Anzeige

+++ News +++ Rechtliches zu Corona
Neue Corona-Regeln: Was gilt jetzt im Betrieb?

Die 4. Welle der Pandemie läuft und wieder steigen – trotz frühzeitiger Warnungen des RKI – die Infektionszahlen massiv. Neue Vorschriften und betriebliche Pflichten wurden nun von der Fachzeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht zusammengefasst.

Bild: Deutscher Bundestag/Henning Schacht

Erneut haben Gesetzgeber und Regierung hektisch mit verschärften Regelungen reagiert. So hat der Bundestag mit den Stimmen von SPD, Grünen, FDP u. a. die Änderung des Infektionsschutzgesetzes verabschiedet. Die neuen Vorschriften sind seit 24.11.21 in Kraft. Wie sehen die neuen betrieblichen Pflichten konkret aus und was droht bei Nichteinhaltung?

Die Kollegen von der Fachzeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht haben alles Wichtige hierzu zusammengestellt und bieten einen praxisorientierten Überblick zu den aktuellen Arbeitgeberpflichten. Mehr Informationen

 

 

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ E-Handwerk-Online-Seminare Online-Seminare für das E-Handwerk

Der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz (FEHR) bietet bereits seit Beginn der Pandemie eine Reihe betriebswirtschaftlicher Themen für seine Mitglieder im Online-Format als Webinar an.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Sind Vermieter auch Unternehmer?

Müssen Vermieter elektrische Anlagen regelmäßig prüfen?

Weiter lesen

Das Elektronik-Shirt sorgt dafür, dass automatisiert Hilfe kommt.

Weiter lesen

In Deutschland und Österreich hat die Auslieferung des neuen Citan begonnen.

Weiter lesen

Unter dem Motto „Der Mensch zählt“ präsentiert die internationale Arbeitsschutzmesse vom 26. bis 29. Oktober alles rund um Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Weiter lesen
Anzeige