Anzeige

Neue Produkte: 230 V-Fernschalter für Lastströme
Maschinen über Netzwerk und Internet fernschalten

Wiesemann & Theis erweitern das Sortiment an netzwerkbasierten E/A-Systemen. Mit dem Model 57732 ist ab sofort ein industrietauglicher 230V-Fernschalter für Lastströme von bis zu 16 Ampere erhältlich.

Web-IO 4.0 Digital, 1x230V In, 1xRelais Out (Bild: Wiesemann & Theis)

Web-IO 4.0 Digital, 1x230V In, 1xRelais Out (Bild: Wiesemann & Theis)

Der Fernschalter mit der vollständigen Bezeichnung “Web-IO 4.0 Digital, 1x230V In, 1xRelais Out” verfügt über einen Eingang und Ausgang für jeweils 230 V. Neben Anwendungen wie Erfassung und Überwachung kann das Gerät für das ferngesteuerte Schalten von Stromkreisen mit 230 V verwendet werden. 

Das Web-IO unterstützt auf der Feldbusebene OPC und Modbus/TCP. Durch das IoT-Protokoll MQTT und eine REST-Schnittstelle werden Smart-Home-Anwendungen ermöglicht. Der netzwerkbasierte Zugriff auf das Gerät über TCP/IP und UDP oder webbasiert über HTTPS ist ebenfalls möglich.

Die Reaktion des Web-IO kann über ein Aktionssystem auf beliebige Ereignisse konfiguriert werden. Dadurch wird der Nutzer über den Schaltzustand eines Kühlkompressors oder einer Maschine informiert. Die Benachrichtigung kann z. B. über E-Mail erfolgen.

Der Fernschalter ist für 198,00 Euro bei Wiesemann & Theis erhältlich. Gewerbliche Kunden können das Gerät für einen Zeitraum von vier Wochen kostenfrei testen. 

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die kombinierten 4-poligen FI/LS-Schalter 6 kA mit einem Auslösestrom von 30 mA eignen sich zur Absicherung von Drehstromkreisen im kleineren Gewerbe und privaten Wohnbau wie in Werkstätten, Hobbykellern oder Garagen.

Weiter lesen

Immer mehr Hausbesitzer, Mieter und Wohnungseigentümer wünschen sich 
automatisierte Lösungen für ihr Zuhause. Die Anforderungen sind dabei hoch. funk- und appbasierte Lösungen, wie das nachfolgend vorgestellte Wiser Taster-Modul, ermöglichen den...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Stellung von Reserve-Leitungsschutzschaltern

Ist es bei Arbeiten am Verteiler notwendig, den Reserve-Leitungsschutzschalter zu deaktivieren?

Weiter lesen

Die Leuchtdrucktaster der Serie Rafix 22 FS+ verfügen über einen beleuchtbaren Ring in den Farben Weiß, Rot, Grün, Gelb oder Blau und sind somit auch für dunkle Bereiche geeignet.

Weiter lesen

Der codierte Sicherheitsschalter PSENcode low profile actuator bietet mit einer Einbauhöhe von 3 mm Manipulationsschutz auf kleinem Raum und eignet sich für platzkritische Anwendungen.

Weiter lesen
Anzeige