Anzeige

Elektrogroßhandel: Personelle Veränderung
Lorz verlässt Hagemeyer

Matthias Lorz verließ das Unternehmen in der vergangenen Woche im gegenseitigen Einvernehmen. Er schied damit auch aus der Geschäftsführung aus.

Matthias Lorz

Matthias Lorz (Bild: Also)

Lorz hatte den Posten des Chief Sales Officer (CSO) im September 2015 angetreten.

Bis auf Weiteres wird Stephan Strauss, Vorsitzender der Geschäftsführung, seine Funktion übernehmen.

Hintergrund
Die Hagemeyer Deutschland GmbH & Co. KG ist mit 60 Standorten und etwa 1.750 Mitarbeitern einer der führenden elektrotechnischen Großhändler in Deutschland und eine hundertprozentige Tochter der französischen Rexel-Gruppe.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Energiespeicher: Siemens und AES gründen gemeinsames Unternehmen Neuer Schwung im Speichermarkt

Die Energiewende wird durch die Integration von Speichern auf eine neue Stufe gehoben. Das Geschäft mit Energiespeichern wird deshalb in den nächsten Jahren weiter wachsen. Auch Siemens möchte ein Stück vom Kuchen abhaben und hat dafür ein...

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Deutscher Solarhersteller gerettet? Auf der Sonnenseite – Solarworld kauft sich selbst

Das Ende von Solarworld schien besiegelt. Der deutsche Konzern für Solarstromtechnologie reichte im Mai 2017 einen Insolvenzantrag ein (ep berichtete). Jetzt könnten einige Betriebe gerettet werden. Der frühere Solarworld-Chef Frank Asbeck kauft...

Weiter lesen

Installationstechnik: Kabelschacht mit hohem Holzanteil Langmatz erhält Auszeichnung für neuen Werkstoff Ecopolytec

Das Material WPC kennen viele von Terrassendielen, weil es sich als sehr witterungsbeständig erwiesen hat. In Zeiten der Rohstoffknappheit gibt es immer wieder Überlegungen, auch im Elektroinstallationsbereich nachwachsende Materialien einzusetzen....

Weiter lesen

Klimaneutrale Produktion bei Alois Müller Im Unterallgäu entsteht eine grüne Fabrik

Welcher Hersteller kann schon von sich behaupten, die Produktion ohne konventionelle Energien zu bestreiten? Die Alois-Müller-Gruppe tritt mit der Erweiterung des Produktions- und Bürogebäudes den Beweis dafür an.

Weiter lesen

Betrug mit gefälschten Rechnungen Sharp warnt vor Stromzähler-Abzocke

Die Überraschung kommt per Post: Im ganzen Bundesgebiet tauchen derzeit Rechnungen über angeblich ausgeführte Wartungsarbeiten an Stromzählern auf. Sharp distanziert sich, die Polizei ermittelt.

Weiter lesen
Anzeige