Anzeige

ep Exklusiv: EU-Bauproduktenverordnung und DIN EN 50575 werden Pflicht
Leserkommentar: "Perfekt recherchiert und herausgearbeitet"

Zum Fachartikel "Verschärfte Anforderungen an Kabel und Leitungen" erreichte uns der folgende Leserkommentar. Weil die EU-Bauproduktenverordnung ein wichtiges Thema für die Branche ist, wollen wir noch mehr Stimmen sammeln: Was sagen Sie? Großer Wurf, großer Fehler oder einfach nur der nächste bürokratische Akt aus Brüssel?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte den oben genannten Bericht sehr loben!

Perfekt geschrieben, kritisch dort wo es sein muss und herausfordernd!

Seit Monaten beschäftigen wir uns mit dem Thema, studieren alles von Herstellern bzw. den entsprechenden Stellen, deshalb kann ich bzw. wir wirklich behaupten, dies ist die bislang beste Darstellung der Situation! Perfekt recherchiert und herausgearbeitet!

Mit freundlichen Grüßen aus Aschaffenburg

Marcel Aulenbach
Sachverständigenbüro für Elektrotechnik


Was sagen Sie?

Wie ist Ihre Meinung zur EU-Bauproduktenverordnung? Hilft Sie Ihnen als Elektrofachkraft, oder erschwert Sie Ihre tägliche Arbeit? Was ist positiv, wo müsste die EU nacharbeiten?

Mailen Sie uns oder schreiben Sie einen Kommentar. Wir veröffentlichen Ihre fachliche Meinung – ungekürzt und unzensiert. 

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Elektrounfall an einer Park-Beleuchtung Leserkommentar: „Schutzleiter ja oder nein?“

Zur Leseranfrage „Schutzleiteranschluss an einer öffentlichen Beleuchtung“ von Werner Hörmann im ep 10-2017 erreichte uns der folgende Leserkommentar. 

Weiter lesen

Smarte Schalterlösungen auf Piezo-Technik-Basis Stromlose Funkschalter von Codalux

Das Unternehmen Codalux aus Rostock stellt smarte Schalter her, die auf Basis der Piezo-Technik arbeiten. Sie sind selbstversorgend und benötigen daher weder eine Verkabelung noch Batterien.

Weiter lesen

Die Forderung ist nicht neu: In Deutschland muss dringend der flächendeckende Ausbau der digitalen Infrastruktur mit Glasfaserleitungen erfolgen. Durch die voranschreitende Digitalisierung ist die Verfügbarkeit von Breitbandanschlüssen unerlässlich.

Weiter lesen

Im Vorfeld der Intersolar in München bewerteten VDE|DKE-Experten über 300 Kommentare zum Normentwurf für Mini-PV-Anlagen. Den steckbaren Photovoltaikmodulen steht der Weg auf Deutschlands Balkone offen.

Weiter lesen

Sind Sie auf der Suche nach einer Software, um komfortabel Niederspannungsanlagen zu berechnen? Oder arbeiten Sie bereits mit ep-Instrom? Die Redaktion ep Elektropraktiker bietet zwei Live-Webinare für Einsteiger und fortgeschrittene Anwender an.

Weiter lesen
Anzeige