Anzeige

Neues Produkt
EMV-Schutz für Ethernet

 

Das Ethernet-EMV-Schutz-100BASE-fibre ist die Lösung bei allen Problemen, die mit elektromagnetischer Verträglichkeit (EMV) in Industriesteuerungen zusammenhängen.

Ethernet EMV-Schutz 100BASE fibre

Ethernet EMV-Schutz 100BASE fibre (Bild: HWU)

Es schützt Verbindungen von Industrial-Ethernet mit dem IT-Netz. Innerhalb des Gerätes wird die Ethernetleitung durch Glasfaser getrennt, bei gleichzeitiger galvanischer Trennung der Spannungsversorgung. Die Glasfaserverkabelung wird nicht durch Einstreuung elektro-magnetischer Störungen beeinträchtigt, die galvanische Trennung sorgt für Sicherheit bei der Spannungsversorgung. Die Störungen werden aus dem System herausgefiltert.

Firma: HWU

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Spannungsversorgung eines Prüfplatzes

Müssen Schaltschränke für die Bereitstellung unterschiedlicher Spannungen für Fleischereimaschinen insbesondere der Norm VDE 0104 entsprechen oder existieren dafür keine (normativen) Vorgaben?

Weiter lesen

Den „elektrischen Schlag“ beim Anfassen einer Türklinke oder einer Autotür hat im Alltag jeder schon einmal erlebt. Diese elektrostatischen Entladungen werden eher als lästig empfunden und weniger als bedrohlich oder gar gefährlich.

Weiter lesen

Der BB-400-Neuron-Edge-Controller ist mit vielen Hardwareschnittstellen ausgestattet.

Weiter lesen

Welche Bestimmungen bzw. normativen Vorgaben existieren für Räume mit Badewanne oder Dusche? Ist es insbesondere erlaubt, dort einen Lüfter der Schutzklasse IPX5 zu installieren?

Weiter lesen

Der techische Bericht enthält eine Sammlung empfohlener Praktiken zur Verbesserung des Energiemanagements von Rechenzentren.

Weiter lesen
Anzeige