Anzeige

Erneuerbare Energien: Nach Pleite von Solarworld
Kostal übernimmt Garantie für Wechselrichter

Nach der Bekanntgabe der Insolvenz von Solarworld stellte sich für viele Käufer die Frage, wie es sich mit der Garantie für gekaufte Wechselrichter verhält. Kostal teilte nun mit, dass sie die Garantien für Piko-Wechselrichter übernehmen.

Piko 3.0 von Solarworld

Wechselrichter Piko 3.0 (Bild: Kostal)

Wie der ep berichtete, hatte Solarworld am 10. Mai 2017 bekanntgegeben, dass das Unternehmen aufgrund von Überschuldung gezwungen sei, einen Insolvenzantrag zu stellen.

Hilfe bei Garantie und Störung

Im Garantiefall kommen die Kostal-Garantiebedingungen zur Geltung. Für Störungsmeldungen oder technische Fragen rund um die Wechselrichter steht der Kundenservice von Kostal Solar Electric zur Verfügung:

Der Kundendienst hilft aber auch nach Ablauf der Garantiezeit weiter. Im Falle eines defekten Gerätes stehen hier u. a. Informationen über passende Bezugsquellen für den Erwerb eines Pendants aus der Piko-Serie für den schadhaften Wechselrichter bereit.


Wie alles bei Solarworld begann, lesen epPLUS-Abonnenten in dem Beitrag "Solarworld AG - Deutschlands größte Modulfertigung eröffnet" aus der ep Photovoltaik 7-8/2011.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Neue VDE-Norm IEC 63110: Arbeitskreis „Backend Kommunikation für Ladeinfrastruktur“ Chaos an der Ladesäule

Was Besitzer von E-Autos schon lange ahnten, belegt eine Studie des Marktforschungsunternehmens statista mit Fakten: In Deutschland ist das Laden an öffentlichen Säulen nicht nur kompliziert, sondern auch teuer.

Weiter lesen

Solarenergieforschung: Solarzellen der nächsten Generation Gestapelte Solarzelle absorbiert beinahe gesamtes Spektrum des Sonnenlichts

Ein Team von Wissenschaftlern der George Washington University hat unter Federführung von Matthew Lumb einen Prototyp für eine neue Solarzelle mit einem Wirkungsgrad von 44,5 Prozent entwickelt. Diese besteht aus mehreren gestapelten Zellen und ist...

Weiter lesen

Energieversorgung : Verbraucherschutz vor unfairen Strom- und Gasanbietern Marktwächter Energie geht an den Start

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) und 14 Verbraucherzentralen haben sich zum Marktwächter Energie zusammengeschlossen. Sie wollen Verbraucher künftig besser vor unfairen Geschäftsbedingungen, schlechten Verträgen sowie...

Weiter lesen

Klimaneutrale Produktion bei Alois Müller Im Unterallgäu entsteht eine grüne Fabrik

Welcher Hersteller kann schon von sich behaupten, die Produktion ohne konventionelle Energien zu bestreiten? Die Alois-Müller-Gruppe tritt mit der Erweiterung des Produktions- und Bürogebäudes den Beweis dafür an.

Weiter lesen

Photovoltaik: Kostenlose Software von Lorenz-Montagesystemen Auslegungsprogramm zur schnellen Dachbelegung für PV-Anlagen

Auf ihrer Website stellt die Lorenz-Montagesysteme GmbH ein kostenloses Tool für die Dachplanung von Solarstromanlagen zur Verfügung. Planer, Installateure und Endkunden können mit der Software Lorenz pro.tool in kürzester Zeit einen anschaulichen...

Weiter lesen
Anzeige