Anzeige

Branchengeflüster
Klauke hat neuen Vertriebs- und Marketingleiter

Seit Oktober verstärkt Klaus Okunowski das Führungsteam der Gustav Klauke GmbH als Vertriebs- und Marketingleiter.

Klaus Okunowski

Klaus Okunowski (Bild: Klauke)

In dieser Funktion ist er gesamtverantwortlich für die Weiterentwicklung und den Ausbau der nationalen und internationalen Geschäfte des Bereiches Electrical Distribution.

Okunowski bringt langjährige Vertriebs- und Marketingerfahrungen mit, die er bereits in Unternehmen aus der metallverarbeitenden Industrie erfolgreich eingesetzt hat.

Sein Ziel sind die weitere Entwicklung von Auslandsprojekten und die Unterstützung von Handelspartnern im Inland durch Intensivierung der Endkundenansprache. Dazu sollen der neugestaltete Internetauftritt, sowie Aktivitäten in den sozialen Netzwerken beitragen.

 

 

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Podcast für die Elektrobranche WECHSELSPANNUNG zum Hinhören

In diesen außergewöhnlichen Zeiten ist der persönliche Dialog wichtiger denn je. Wie schnell uns der digitale Wandel verändert, prägt sicher diese Generation. Im neuen Podcast von JUNG sprechen wir mit Unternehmern aus dem Fachhandwerk, Fachplanern...

Weiter lesen

Die von der Messe Dortmund organisierte elektrotechnik im Februar 2021 wird verschoben. Ausschlaggebend ist die jüngste Pandemie-Entwicklung.

Weiter lesen

+++ News +++ In eigener Sache ep FORUM ONLINE erfolgreich gestartet

Der Elektropraktiker veranstaltete vom 03.- 05.11.2020 das ep FORUM ONLINE. Das ep-Team hatte ein spannendes Programm vorbereitet und konnte namhafte Fachreferenten für diese Veranstaltung gewinnen.

Weiter lesen

+++ News +++ Landesinnungsverband Mietschke sagt Tschüss! - Eine Ära endet

Der Landesinnungsverband Elektro- und Informationstechnik Schleswig-Holstein  hat seinen langjährigen Landesinnungsmeister Ulrich Mietschke  verabschiedet.

Weiter lesen

Die Vorbereitungen zur eltefa laufen weiter nach Plan, die Fachmesse soll die Branche vom 20. bis 22. April 2021 wieder elektrisieren, vernetzen, erleuchten.

Weiter lesen
Anzeige