Anzeige

Technisches Englisch
James Bond and his Gadgets

Die trickreichen technischen Geräte von James Bond sind legendär. Welche davon gibt es heute tatsächlich? Dieser Beitrag erleichtert den Zugang zur englischen Sprache und vermittelt elektrotechnische Fachausdrücke.

James Bond

James Bond (Foto: trendpolice.com)

The new Bond movie, released in October 2015, features Bond’s first encounterwith the global criminal organisation “Spectre”. Bond has a talent for getting into dicey situations, but he is even more gifted and copes with these situations successfully. Apart from his impeccable appearance and conduct as well as his wit he can rely on some technical gadgets provided by Q division. There has been a wide spectrum of inventions, ranging from a foldable helicopter and dagger shoes to a fake duck wetsuit. But which of Bond’s gadgets really exist?

1.The Smart Watch

... the latest invention by Apple, Samsung and others, used by James Bond already in 1977. His Seiko watch in “The Spy who Loved Me” was fitted with a telex receiver.

2. Navigation System

... standard equipment in modern cars now, but already part of Bond’s Aston Martin DB5 in “Goldfinger” 50 years ago. The car was also equipped with an ejector seat and weaponry.

3. Tracking Transmitter

... a must for every agent, secretly planted on enemies. Nowadays it is technically feasible to equip smart phones with tracking transmitters.

4. Fingerprint Scanner

... almost a standard feature of advancedsmart phones. For James Bond an absolute novelty and highlight. In “Diamonds are Forever”, Bond uses a fake fingerprint that clings to his thumb to trick someone into believing he is Peter Franks.

5. Jetpack

... an awesome device used by the military. In “Thunderball” James Bond flies through the air with a jetpack attached to his back.

Fortunately some of these armaments are only used by the British secret service. A ballpoint pen with an integrated hand grenade cannot be bought at your local stationary shop. Neither can cigarettes with a launch pad for miniature missiles. Not only Bond, but also his enemies are well-equipped: In “The man with the Golden Gun” the gun can be assembled and disassembled, converted into a gold cigarette lighter, a gold cigarette case, a gold cufflink, and a gold pen to evade security. The bullet is concealed on the golden buckle of the villain’s belt.

EmglischDeutsch
advanced           fortschrittlich, hochentwickelt
appearanceErscheinungsbild, Auftreten
armamentBewaffnung, Ausrüstung
assemblezusammenbauen, montieren
attachanbringen, befestigen
awsome fantastisch, großartig, toll
ballpoint pen Kugelschreiber
belt                      Gürtel
buckleGürtelschnalle
concealverstecken, verbergen
conductVerhalten, Haltung
convertumwandeln, umformen
cope withklar kommen mit, meistern
cufflinkManschettenknopf
daggerDolch
diceyprekär, brenzlig
encounterBegegnung, Treffen
equip withausstatten, ausrüsten mit
ejector seatSchleudersitz
evade     umgehen, ausweichen
fakefalsch, gefälscht, fingiert
feasiblemachbar, realisierbar
fit withausstatten, ausrüsten mit
foldable faltbar, zusammenklappbar
gadget kleines Gerät (für knifflige Aufgaben)
giftedtalentiert
impeccableeinwandfrei, tadellos
missileRakete, Geschoss
novelty  Neuheit
plant on s.o.hi e r: unterjubeln, einpflanzen
provide zur Verfügung stellen
release  herausgeben, erscheinen
rely onsich verlassen auf
spectre Schreckgespenst, Spektrum, Phantom
stationerySchreibwaren
tracking transmitterPeilsender
trick s.o. intojemanden glauben machen
ticker tape messagesTickerband-Nachrichten
villainBösewicht
weaponryBewaffnung, Waffen
wetsuitTaucheranzug
wit Geist, Intelligenz, Verstand, Witz

Autor: P. Zillmer

Lesen Sie den Artikel in unserem Facharchiv.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

E-Case ist eine portable Version des digitalisierten Arbeitsplatzes und richtet sich u. a. an Ausbildungsinstitutionen sowie an kleinere und mittlere Unternehmen.

Weiter lesen

Das Thema „Prüfen der elektrischen Sicherheit“ wird immer wichtiger 
im täglichen Arbeitsbereich einer Elektrofachkraft. Für viele Elektrofachkräfte ist es jedoch nicht alltäglich, Prüfungen durchzuführen. Mit dieser Serie sollen die bereits ...

Weiter lesen

Das Thema „Prüfen der elektrischen Sicherheit“ wird immer wichtiger 
im täglichen Arbeitsbereich einer Elektrofachkraft. Für viele Elektro
fachkräfte ist es jedoch nicht alltäglich, Prüfungen durchzuführen. 
Mit dieser Serie sollen die bereits...

Weiter lesen

Die mit diesem Beitrag endende Reihe [1] – [7] erörtert die Grundlagen der Modulationsverfahren und zeigt deren Nutzen und Einsatzbereiche auf. Es geht um grundlegende Methoden sowie das Verständnis zu den Verfahren. Umfassende mathematische...

Weiter lesen

Der ep unterstützt die für medizinische Bereiche zuständigen Elektrofachkräfte und stellt Fachbeiträge aus dem Archiv mit Bezug zur Stromversorgung medizinisch genutzter Bereiche ab sofort frei zur Verfügung. Beachten Sie dabei bitte, dass es sich...

Weiter lesen
Anzeige