Anzeige

Neue Produkte
Induktive Ladetechnik

Bei der Gryphon-4500-Familie wurde kabellose Ladetechnologie in Mobilcomputer und Handscanner integriert.

 (Quelle: Datalogic)

(Quelle: Datalogic)

Ausfallzeiten aufgrund von verschmutzten, verbogenen oder kaputten Akkukontakten oder Pins entfallen dadurch. Die Aufladung von Akkus erfolgt schneller als bei herkömmlichen Systemen. Die Geräte können zwischen Arbeitsschichten schnell und sicher aufgeladen werden, was den Einsatz rund um die Uhr vereinfacht.

Firma: Datalogic

https://www.datalogic.com/

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Diese Normen enthalten Eigenschaften von anwendungsneutralen Kommunikationskabelanlagen sowie Festlegungen zum tertiären (horizontalen) Teilsystem der Verkabelung.

Weiter lesen

Neue Produkte Basis für KI

Der Panel-PC FLEX-BX200 besitzt Interkonnektivität sowie viele Rechenfunktionen.

Weiter lesen

 

Die Einsatzfelder der IoT-Box liegen u. a. in der Anbindung von Maschinen und Geräten.

Weiter lesen

Das Energie-Management-System Smappee Infinity liefert mit bis zu drei Submetering-Verfahren Energiedaten bis hin zur Geräteebene.

Weiter lesen

Individualisierte Profinet-Abnahme nach Werksnorm Bus- und Netzwerkfehler finden

Für die anlagenweite Datenkommunikation sind Ethernet-basierte Kommunikationssysteme wie Profinet heute die erste Wahl. Das liegt nicht nur an den deutlich höheren Übertragungsraten im Vergleich zu seriellen Feldbussen, sondern auch an der größeren...

Weiter lesen
Anzeige