Anzeige

Neue Produkte
Funktionsreiches Redesign

In schlankem Metallgehäuse, mit motorischem Fokus und Funktionen wie Ziellaser lassen sich die Sensoren der Visio-Reihe flexibel einsetzen und einfach bedienen.

 (Quelle: Sensopart Industriesensorik)

(Quelle: Sensopart Industriesensorik)

Durch den integrierten Laser lässt sich die Einrichtung des Sensors bei der Inbetriebnahme vereinfachen. Über die Software ist die Steuerung der motorischen Fokusverstellung möglich. Das Ganzmetallgehäuse erlaubt IP67. Zudem arbeitet das Gerät in einem Betriebstemperaturbereich von 0 bis 50 °C. Die Auflösung beträgt 0,5 Megapixel (Variante V10) bzw. 1,5 Megapixel (V20). Der Bildausschnitt kann unterschiedlich eingestellt werden.

Firma: Sensopart Industriesensorik

https://www.sensopart.com/de/

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Roboter der TM-Serie sind in 12 Ausführungen erhältlich.

Weiter lesen

Dieser Beitrag beschreibt die verschiedenen Ursachen für die Entstehung von Potentialausgleichsströmen in Anlagen, Möglichkeiten zur Messung/Analyse und Maßnahmen zur Vermeidung dieser Ausgleichsströme mit besonderem Bezug auf Antriebsumrichtern....

Weiter lesen

Ströme auf PE/PA-Leitern in Anlagen mit Antriebstechnik Teil 1 Grundlagen zur Entstehung, kapazitiver Einfluss der Leitungen

Dieser Beitrag beschreibt die verschiedenen Ursachen für die Entstehung von Potentialausgleichsströmen in Anlagen, Möglichkeiten zur Messung/Analyse und Maßnahmen zur Vermeidung dieser Ausgleichsströme mit besonderem Bezug auf Antriebsumrichtern....

Weiter lesen

Dieses neu erschienene Dokument gilt für die Identifikation und Kennzeichnung der Anschlüsse von elektrischen Betriebsmitteln, wie z. B. Widerständen, Sicherungen, Relais, Schützen, Transformatoren und umlaufenden elektrische Maschinen sowie für...

Weiter lesen

Mithilfe der folgenden Normen werden Anforderungen an die Prüfung, Dokumentation, Instandhaltung und Messung verschiedener Photovoltaikanlagen definiert.

Weiter lesen
Anzeige