Anzeige

Smart Living
Film ab: „Smart Living im E-Haus“

Welche Funktionalitäten bringt ein E-Haus (Smart Home) mit sich? Darüber informiert ein neuer Film des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH).

(Bild: Screenshot aus dem Film/ZVEH)

Intelligente Spiegel, die mit dem Internet verbunden sind oder Beleuchtungssysteme, die sich nach dem Biorhythmus richten – im E-Haus stellen über 60 Hersteller auf 100 Quadratmetern ihre Neuheiten aus.

Das Modellhaus der ZVEH für Smart-Living-Technologien konnten die Besucher der Light + Building 2018 bereits live kennenlernen. Für alle anderen Interessierten schafft die ZVEH mit ihrem neuen Film „Smart Living im E-Haus“ jetzt einen Überblick.
Im Kurzfilm erfahren Experten aus der E-Branche, Medienvertreter, Verbände und Endkunden, wie facettenreich die Funktionen im Bereich Smart Living mittlerweile sind.

Im Fokus stehen zum Beispiel Anwendungen, die ein Gebäude „energiewendefähig“ machen. Dazu gehören ein ausgeklügeltes Energiemanagement und Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz. Auch  die Schwerpunkte Komfort und Sicherheit werden in der neuen Sonderschau in den Mittelpunkt gestellt. Die innovative Technik ermöglicht ein langes altersgerechtes Wohnen in den eigen vier Wänden.

Den Film sehen Sie hier.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Hinter dem Begriff verbirgt sich eine Reihe von 45-minütigen Online-Seminaren mit abwechslungsreichen Themen aus dem Bereich der Installationsgeräte für Installateure, Planer und Schaltanlagenbauer.

Weiter lesen

Fachbegriffe aus der Elektrotechnik Was versteht man unter Blitzentladung

Der Schutz vor Blitzen und ihren Folgen beschäftigt viele Elektrofachkräfte. Darum ist es wichtig die grundlegenden Eigenschaften und die elektrischen Vorgänge rund um Blitze zu kennen.

Weiter lesen

Vom 25. bis 27. September veranstaltet Gossen Metrawatt ein Fachsymposion mit drei kostenfreien Tagungen zur Mess- und Prüftechnik. Den Auftakt macht eine Fachtagung an der Ruhr-Universität Bochum über die elektrische Sicherheit und Netzqualität in...

Weiter lesen

Halten reparierte Kabel den Beanspruchungen des Alltags stand? Oder ist es direkt verboten, gebrochene Kabel zu reparieren?

Weiter lesen

EnOcean demonstriert, wie batterielose Funktechnologie die Zukunft der vernetzten Beleuchtung gestaltet.

Weiter lesen
Anzeige