Anzeige

In eigener Sache: ep auf der eltefa 2017
epInstrom-Forum auf der Fachmesse eltefa

Das epInstrom-Forum findet mehrmals täglich auf der eltefa in Stuttgart statt. Interessenten erhalten am Stand B36 in Halle 6 wertvolle Infos von unseren Instrom-Experten.

epInstrom-Forum auf der eltefa 2017 in Stuttgart

Instrom ist ein Programm zur Berechnung von Niederspannungsanlagen, von der Einspeisung bis zum Verbraucher und besticht durch seine einfache Handhabung. Mit wenigen Werkzeugen können Elektroinstallationsanlagen geplant werden.

Das Programm erlaubt die Dimensionierung von Kabeln, Leitungen und Schutzeinrichtungen. Darüber hinaus die Berechnung von Lastfluss, Spannungsfall, Abschaltströme u.a.

Die Anlage kann auf Knopfdruck überprüft werden, Fehler werden im Plan angezeigt. Das Ergebnis zur Dokumentation kann in Listen und Plänen ausgegeben werden.

Am Stand B36 in Halle 6 demonstrieren unsere Experten die Software und beantworten Ihre Fragen. Noch bis zum 31. März – nutzen Sie die Gelegenheit!

Zur epInstrom-Website

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Webinar für Arbeitgeber Ab in den Urlaub dank Krankenschein

Viele Arbeitgeber kennen die folgende Situation: Der Urlaubsantrag eines Mitarbeiters muss aus betrieblichen Gründen abgelehnt werden – doch dann folgt zum gewünschten Urlaubstermin die Krankschreibung. Ein Webinar gibt praktische Tipps, wie...

Weiter lesen

E-Planer-Preis: Auch der Auftraggeber freut sich Komplettplanung für Feuerwehr-Neubau

Für ein hochkomplexes Planungsprojekt erhielt 2016 das Ingenieurbüro Bach aus Weißenfels den Sonderpreis der Elektropraktiker-Redaktion. Prämiert wurde die Komplettplanung der Stark- und Schwachstromversorgung des neuen Feuerwehrgebäudes. Obwohl...

Weiter lesen

Die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) tritt dank immer stärkerer Durchdringung der elektrischen Anlage mit Geräten und Einrichtungen der Informations- und Kommunikationstechnik immer mehr in den Vordergrund.

Weiter lesen

Licht-Community trifft sich in Ljubljana Lux Europa 2017

"Smart Lighting for Modern Society" heißt das Motto der 13. Internationalen Lux Europa-Konferenz, die vom 18. bis 20. September 2017 in Ljubljana, Slowenien, stattfindet.

Weiter lesen

Deutscher E-Planer-Preis: Außenwirkung enorm verbessert Ingenieurskunst für Astronomie-Tempel

In Garching bei München entsteht ein Planetarium der besonderen Art. Im ESO Supernova kann man sich nicht nur von der Astronomie begeistern lassen, das Gebäude selbst wird einzigartig sein. Die Burnickl Ingenieur GmbH, Gewinner des Deutschen...

Weiter lesen
Anzeige