Anzeige

In eigener Sache
ep-Kleinanzeigen – für epPLUS-Abonnenten kostenfrei

Sind Sie auf der Suche nach neuen Mitarbeitern oder suchen Sie selbst gerade eine neue berufliche Herausforderung? Liegt in Ihrer Werkstatt noch ungenutztes Material oder steht noch eine halbvolle Kabeltrommel auf dem Hof?

Mit dem neuen Service ep-Kleinanzeigen stellt der ep Elektropraktiker eine multimediale Informationsplattform zur Verfügung. Für epPlus-Abonnenten ist dieser Service kostenfrei.

Innerhalb eines Kalenderjahres erhalten epPlus-Abonnenten die Möglichkeit, eine Kleinanzeige (35 x 58 mm) in der Fachzeitschrift ep Elektropraktiker sowie einen gleichlautenden Eintrag in der Rubrik ep-Kleinanzeigen auf der Website zu schalten. Aus Platzgründen ist das Angebot auf 30 Anzeigen pro Ausgabe begrenzt. 

Hier können Sie Ihre Kleinanzeige aufgeben

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Mitgliederversammlung des Unternehmerverbands Handwerk Baden-Württemberg (UVH) hat Thomas Bürkle, Präsident des Fachverbands Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg, am 12. Juli 2018 in Stuttgart zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Weiter lesen

Im Rahmen einer weltweiten Mitreiseaktion hatten Würth Kunden die Möglichkeit eine limitierte Sonderedition eines Magazinschraubendrehers zu erwerben. Für jeden verkauften Schraubendreher spendet die Würth-Gruppe einen Euro an UNICEF.

Weiter lesen

Der Experte in Brandschutzfragen, Frank Dieter Stolt, ist unerwartet am 15. Juni 2018 verstorben.

Weiter lesen

Mit Gründung der LFS Technology (Lohmeier Feinblech- und Schaltschranksysteme) erweitert LOHMEIER seine Produktpalette über den Schaltschrankbau hinaus auf das Geschäftsfeld der Maschinenverkleidungen.

Weiter lesen

Zehn Jahre Investitionen, zehn Jahre Innovationen: Die Robert Bosch Venture Capital GmbH (RBVC) investiert seit einem Jahrzehnt erfolgreich in Tech-Start-ups.

Weiter lesen
Anzeige