Anzeige

Neue Fachbücher
Elektrotechniker-Handwerk +++ Der rote Faden durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100

Der Klassiker Elektrotechniker-Handwerk ist in der 8. überarbeiteten Auflage erschienen. Der rote Faden leitet durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100.

DIN Deutsches Institut für Normung e.V.: Elektrotechniker-Handwerk

Auch in der 8. Auflage erscheint das Normen-Handbuch „Elektrotechniker-Handwerk“ in der bewährten Gliederung der vier bekannten Sachgebiete.

Das Fachbuch gibt einen guten Überblick über den Stand der Technik in den verschiedenen Teildisziplinen des Elektrotechniker-Handwerks. Die aktualisierte Fassung enthält alle Änderungen der neuen VOB 2016 in der Originaltextfassung.

Für die betriebliche Ausbildung und Praxis bietet das Normen-Handbuch übersichtlich aufbereitetes Fachwissen aus erster Hand durch die Zusammenarbeit von DIN und ZVEH.  Die Publikation gilt als anerkannte Grundlage für die Fachausbildung von angehenden Elektrotechnikern und zuverlässiges Hilfsmittel zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung.

Die Veröffentlichung ist entsprechend den Richtlinien des Bundes-Installationsausschusses Bestandteil der bundeseinheitlichen Werkstattausrüstung.

Auf einen Blick:

Normen-Handbuch
Elektrotechniker-Handwerk
DIN-Normen und technische Regeln für die Elektroinstallation
Herausgeber: DIN Deutsches Institut für Normung e.V.
Ausgabedatum: 2016-10
8., aktualisierte Auflage, 828 Seiten, A5, Broschiert , 82,00 €
SBN 978-3-410-26881-9 | Bestell-Nr. 26881

Rolf Rüdiger Cichowski: Der rote Faden durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100

Die Normen der Gruppe 700 beschreiben ausführlich die Merkmale, die für bestimmte Betriebsstätten in spezieller Umgebung, unter außergewöhnlichen Umwelteinflüssen oder besonderen Betriebsverhältnissen gelten. Das Buch gewährt dem Leser einen schnellen Einstieg in die Anforderungen dieser Gruppe.

„Der rote Faden durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100“ bietet wertvolle Hilfe bei Planung, Errichtung und Betrieb von Elektroinstallationen unter außerordentlichen Verhältnissen.

In der Rubrik „Kurzübersicht zur schnellen Information" gibt die Publikation einen Überblick über die vielfältigen Anforderungen der einzelnen Teile der Gruppe 700, die tabellarisch zusammengefasst werden.

Auf einen Blick:

Der rote Faden durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100 (Rolf Rüdiger Cichowski)
Errichten elektrischer Anlagen in Betriebsstätten, Räumen und Anlagen besonderer Art (VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 168)
2016, 322 Seiten, Din A5, Broschur
ISBN 978-3-8007-4287-5
VDE-Verlag, 29,00 €

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Zukunft der GSM- und UMTS-Standards

Wie sieht die Zukunft des GSM- und UMTS-Standards aus?

Weiter lesen

Die kompakten Antriebssysteme der BXT-Flachmotorenbaureihe vereinen Motoren, Getriebe sowie integrierte Encoder und Speed-Controller, die alle aufeinander abgestimmt sind.

Weiter lesen

Auch die Spezialdisziplin Planung von IT-Zentren unterliegt den gültigen Normen und Vorschriften. Bezüglich der Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag kommt hier die DIN VDE 0100-410 Errichten von Niederspannungsanlagen zur Anwendung.

Weiter lesen

Neue Produkte Schneller Prüfer

Der Isolationstester CA 6528 prüft die Isolierung von Anlagen und Geräten nach den gültigen Normen. Durch die Anzeigen und die farbige Alarmfunktion kann das Prüfergebnis sofort erfasst werden.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Normkenntnis der befähigten Person

Ist die befähigte Person, die die Sicherheit elektrischer Betriebsmittel prüft, auch für deren fehlende Sicherheit nach Stand der Technik verantwortlich?

Weiter lesen
Anzeige