Neue Fachbücher
Elektrotechniker-Handwerk +++ Der rote Faden durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100

Der Klassiker Elektrotechniker-Handwerk ist in der 8. überarbeiteten Auflage erschienen. Der rote Faden leitet durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100.

DIN Deutsches Institut für Normung e.V.: Elektrotechniker-Handwerk

Auch in der 8. Auflage erscheint das Normen-Handbuch „Elektrotechniker-Handwerk“ in der bewährten Gliederung der vier bekannten Sachgebiete.

Das Fachbuch gibt einen guten Überblick über den Stand der Technik in den verschiedenen Teildisziplinen des Elektrotechniker-Handwerks. Die aktualisierte Fassung enthält alle Änderungen der neuen VOB 2016 in der Originaltextfassung.

Für die betriebliche Ausbildung und Praxis bietet das Normen-Handbuch übersichtlich aufbereitetes Fachwissen aus erster Hand durch die Zusammenarbeit von DIN und ZVEH.  Die Publikation gilt als anerkannte Grundlage für die Fachausbildung von angehenden Elektrotechnikern und zuverlässiges Hilfsmittel zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung.

Die Veröffentlichung ist entsprechend den Richtlinien des Bundes-Installationsausschusses Bestandteil der bundeseinheitlichen Werkstattausrüstung.

Auf einen Blick:

Normen-Handbuch
Elektrotechniker-Handwerk
DIN-Normen und technische Regeln für die Elektroinstallation
Herausgeber: DIN Deutsches Institut für Normung e.V.
Ausgabedatum: 2016-10
8., aktualisierte Auflage, 828 Seiten, A5, Broschiert , 82,00 €
SBN 978-3-410-26881-9 | Bestell-Nr. 26881

Rolf Rüdiger Cichowski: Der rote Faden durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100

Die Normen der Gruppe 700 beschreiben ausführlich die Merkmale, die für bestimmte Betriebsstätten in spezieller Umgebung, unter außergewöhnlichen Umwelteinflüssen oder besonderen Betriebsverhältnissen gelten. Das Buch gewährt dem Leser einen schnellen Einstieg in die Anforderungen dieser Gruppe.

„Der rote Faden durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100“ bietet wertvolle Hilfe bei Planung, Errichtung und Betrieb von Elektroinstallationen unter außerordentlichen Verhältnissen.

In der Rubrik „Kurzübersicht zur schnellen Information" gibt die Publikation einen Überblick über die vielfältigen Anforderungen der einzelnen Teile der Gruppe 700, die tabellarisch zusammengefasst werden.

Auf einen Blick:

Der rote Faden durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100 (Rolf Rüdiger Cichowski)
Errichten elektrischer Anlagen in Betriebsstätten, Räumen und Anlagen besonderer Art (VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 168)
2016, 322 Seiten, Din A5, Broschur
ISBN 978-3-8007-4287-5
VDE-Verlag, 29,00 €

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926

Nachrichten zum Thema

Messungen mit nur einem Knopfdruck normenkonform durchführen – das verspricht HT Instruments mit dem Messgerät GSC60. Das neue Flagschiff der Messgeräteserie verfügt über ein breites Spektrum verschiedener Messmethoden.

Weiter lesen

Ei Electronics stellt ein barrierefreies Alarmierungsmodul Ei170RF vor. Der Rauchwarnmelder von Bosch besitzt Notlichter zur Fluchtwegausleuchtung. Honeywell hat einen Ansaugrauchmelder entwickelt.

Weiter lesen

Metz Connect stellt neue Konsolidierungspunkte zur Verwaltung von Etagenverkabelung vor. Die Glasfaserfamilie von Dätwyler wird um ein Modell mit bis zu 288 Fasern erweitert.

Weiter lesen

Das Fachbuch "Not-Halt oder Not-Aus?" und die "Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit" sind in überarbeiteter Auflage erschienen.

Weiter lesen

Sicherheit im Haus oder in der Werkstatt bietet die GMS-Alarmanlage von Visortech. Der Sicherheits-Lichtvorhang von Fiessler vermeidet Unfälle am Arbeitsplatz.

Weiter lesen

Kaco new energy erweitert sein Produktangebot um neue, dreiphasige Wechselrichter für Privathaushalte und Gewerbe.

Weiter lesen

Siemens bringt erstmals einen Industrial-Tablet-PC mit Hochleistungs-Chipsatz auf den Markt. Der Präsenz-Schalter IR 180 Universal ermöglicht den störungsfreien, reduzierten Stromverbrauch bei energiesparenden Leuchtmitteln.

Weiter lesen

Das südkoreanische Unternehmen Hankook Mirae Technology und der Designer Vitali Bulgarov haben mit dem Method-2 eine Art überdimensioniertes Exoskelett konstruiert.

Weiter lesen

Yuasa bringt neue Batterieserie FXH für den sicheren Betrieb auf den Markt. Der Spannungsprüfer von Dehn ist bei jedem Wetter einsatzbereit.

Weiter lesen

Das Smart-Grid-Interface dient der Überwachung von Energieverteilernetzen. Der Deckenpräsenzmelder PD2N-LED wurde mit einem konfigurierbarem Orientierungslicht ausgestattet.

Weiter lesen

Fachartikel zum Thema

  1. Leuchten in Räumen mit Badewanne oder Dusche

    Darf ich in einer Decke, direkt über einer Dusche in einer Höhe > 2,25 m eine Leuchte mit AC 230 V installieren? Welche Anforderungen werden an Leuchten außerhalb der Bereiche 0, 1 und 2 gestellt? Muss dieser Stromkreis durch eine Fehlerstrom-Schutzeinrichtung geschützt werden? ...

    ep 01/2017 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  2. Mitführen des Schutzleiters in Leitungsanlagen

    Ist es zulässig, für Stromkreise ohne Schutzleiter Leitungen ohne Schutzleiter zu verlegen (z. B. für Sensoren)?

    ep 01/2017 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Schutzmaßnahmen, Kabel und Leitungen

  3. Ändern eines 
Baustromverteilers

    Wir haben zwei Baustromverteiler, die überwiegend für Festlichkeiten in Ortsteilen der Gemeinde eingesetzt werden. Der eine Baustromverteiler ist circa drei Monate alt und mit 1 × CEE-Steckdose 63 A, 2 × CEE 16 A sowie 3 × Schukosteckdosen ausgerüstet. Ab und zu wird über die CEE-Steckdose 63 A...

    ep 01/2017 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Betriebsführung, Schränke und Verteiler, Schutzmaßnahmen, Betriebsorganisation

  4. Erdungsanbindung des PEN-Leiters im Hausanschlusskasten

    Bei der Sanierung eines Gebäudes der Bundeswehr, in dem auch umfangreiche haustechnische Anlagen neu errichtet wurden, sind auch der Hausanschlusskasten und eine neue Gebäudehauptverteilung sowie mehrere UV installiert worden. Der neue Hausanschlusskasten wurde im TN-C-Netz mit einem schon...

    ep 01/2017 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Hausanschluss und Zählerplatz, Erdung und Potentialausgleich, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

  5. Gemeinsame Zuleitung für Licht und Steckdosen

    Ist es zulässig, in einer Wohnung pro Raum nur eine gemeinsame Zuleitung für Licht und Steckdosen zu verlegen?

    ep 01/2017 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Schränke und Verteiler, Schutzmaßnahmen

  6. Zu „Flicker – Flimmern – Flackern“ in ep 03/16

    Von der im Fachbeitrag „Flicker – Flimmern – Flackern“ auf Seite 200 in ep 03/16 [1] abgebildeten Retrofit-Lampe kann ich aus bitterer Erfahrung nur abraten. Diese hat ein sehr schlechtes EMV-Verhalten und macht in meiner gesamten Wohnung vernünftigen Radioempfang auf allen Wellen unmöglich....

    ep 01/2017 | Elektrosicherheit, Licht- und Beleuchtungstechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Leuchtmittel

  7. Anwendungserläuterungen für Kabel und Leitungen

    DIN VDE 0100-520 Beiblatt 1

    Im Oktober 2016 ist das Beiblatt „Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Kabel und Leitungsanlagen; Beiblatt 1: Erläuterungen zur Anwendung der normativen Anforderungen aus DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520):2013-06“ erschienen. In...

    01/2017 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Kabel und Leitungen

  8. Errichten sicherer Blitzschutzanlagen

    11. VDB-Forum „Blitz- und Überspannungsschutz“

    Am 4. und 5. November 2016 fand in Köln das 11. VDB–Forum statt. Mehr als 150 Teilnehmer aus dem Inland und europäischen Ausland nahmen an dieser Fachveranstaltung teil, die seit 1996 im zweijährigen Rhythmus stattfindet. 
Inhaltlicher Schwerpunkt war das Thema Erdungsanlagen. Das Ziel des...

    01/2017 | Blitz- und Überspannungsschutz, Installationstechnik, Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Erdung und Potentialausgleich, Veranstaltung

  9. Sicherheit und Zuverlässigkeit elektrischer Anlagen

    10. WEKA-Jahrestagung Elektrosicherheit in Kassel

    Mit einem ausgewogenen Mix aus Fachwissen und praxisnahen Lösungswegen lud die WEKA-Akademie über 150 Fachkollegen nach Kassel ein, um an zwei Tagen ausgewählte Themen rund um die Elektrosicherheit zu erarbeiten und 
Unwegsamkeiten der täglichen Arbeit zu diskutieren. ...

    01/2017 | Elektrosicherheit, Aus- und Weiterbildung, Veranstaltung

  10. Normen und Vorschriften

    Kabelnetze für Fernsehsignale, Tonsignale und interaktive Dienste DIN EN 60728-5 2016-11 (VDE 0855-5), Prüfung von PV-Anlagen DIN EN 62446-1 2016-12 (VDE 0126-23-1), Entwurf: Elektrofahrzeuge – kontaktlose Energieübertragungssysteme E DIN EN 61980-1-100 2016-12 (VDE 0122-10-1-100) ...

    01/2017 | Normen und Vorschriften