Anzeige

Branchennews
„Elektromarken. Starke Partner.“ lädt zum Meisterfrühstück auf eltefa

Vom 20. bis 22. März 2019 lädt die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ erneut zum Meisterfrühstück ein. Im Rahmen der Fachmesse eltefa findet bereits das dritte morgendliche Get-together 2019 statt.

Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ lädt zum Meisterfrühstück auf der eltefa in Stuttgart ein

Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ lädt zum Meisterfrühstück auf der eltefa in Stuttgart ein

Die 18 starken Marken laden Elektrohandwerksmeister und ihre Mitarbeiter herzlich dazu ein, sich am reichhaltigen zu Frühstücksbuffet stärken und in entspannter Atmosphäre Branchenkontakte zu knüpfen und zu pflegen. Das Meisterfrühstück findet an allen drei Messetagen von 8 bis 10 Uhr statt.

Mit dem Meisterfrühstück bieten die 18 führenden Markenhersteller auf den wichtigsten Fachmessen der Elektrobranche ein ganz besonderes Format für Elektrohandwerksmeister und ihre Mitarbeiter: Bei dieser etablierten Veranstaltungsreihe ergibt sich der Kontakt mit Kollegen, Partnern und Vertretern der starken Marken ganz ohne Zwang. Ob Branchen-News, Trends oder Produktneuheiten – eine gute Möglichkeit des fachlichen Austauschs in entspannter Atmosphäre.

Interessierte können sich die Eintrittskarte zum Meisterfrühstück auf der eltefa 2019 unter elektromarken.de herunterladen und ausdrucken. In Kombination mit dem Messeticket können die Teilnehmer des Meisterfrühstücks das Messegelände bereits ab 8 Uhr betreten.

Das Meisterfrühstück für Elektrohandwerksbetriebe auf der eltefa in Stuttgart:
Termin: 20.–22. März 2019
Uhrzeit: 8–10 Uhr
Ort: Empore, Halle 6

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Das Schwungrad Digitalisierung in mittelständischen Unternehmen

Weiter lesen

Professionelle und praxisnahe Wissensvermittlung rund um Licht und Beleuchtung steht bei den Seminaren von Regiolux im Mittelpunkt. Elektroplaner, Fachhandwerker, Lichtspezialisten und Architekten können dabei ihr Know-how schnell und kompakt auf den...

Weiter lesen

Nach wie vor bereitet die Batteriezellenproduktion Deutschland Schwierigkeiten. Das soll nun der traditionsreiche Konzern Varta AG ändern.

Weiter lesen

Gute Nachrichten für Berufsstarter aus zertifizierten eNet SMART HOME Fachbetrieben: Nach erfolgreichem Start 2018 geht eNet SMART HOME mit dem Jugend-Camp 2019 in die zweite Runde.

Weiter lesen

PC Electric GmbH warnt vor ortsveränderlicher Fehlerstrom-Schutzeinrichtung.

Weiter lesen
Anzeige