Anzeige

Messen & Veranstaltungen
E|Fachschulung für Gebäudetechnik Rostock 2022 verschoben

Aufgrund der enormen Dynamik in der Entwicklung des Pandemiegeschehens mit der neuen Omikron-Variante, muss die  E|Fachschulung für Gebäudetechnik Rostock, 25.-27. Januar 2022 doch kurzfristig abgesagt werden.

(Quelle: LIV M/V)

Grundlage hierfür ist eine schriftliche Mitteilung des örtlichen Gesundheitsamtes vom 05. Januar 2022, dass die Genehmigung nicht aufrechterhalten werden kann.
Der LIV der Elektro- und Informationstechnischen Handwerke Mecklenburg-Vorpommern hat sich jedoch dazu entschlossen, die E|Fachschulung in diesem Jahr zu einem neuen Termin, erstmalig im Sommer vom 16. bis 18. August 2022 durchzuführen.


Weitere Informationen unter www.eh-mv.de/e-fachschulung.html

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Der vierte Berufsorientierungsfilm des Zentralverbands der Deutschen Elektro-und Informationstechnischen Handwerke aus der Reihe „Dein erster Tag“ nimmt Zuschauer mit in die Welt eines Elektronikers/einer Elektronikerin für Maschinen und...

Weiter lesen

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) bietet das neue Seminar „Notstromversorgung – USV-Anlagen und Ersatzstromanlagen“ an.

Weiter lesen

Marktführer, KMU, Start-ups sowie Eigentümer von Anlagen und Systemen können sich bis zum 28. Februar 2022 bewerben und renommierte Preise gewinnen.

Weiter lesen

Das Klimaschutzgesetz Baden-Württemberg sieht ab dem nächsten Jahr unter anderem verschiedene Pflichten zur Installation von Photovoltaikanlagen bei Gebäuden und Parkplätzen vor.

Weiter lesen

Ob im Gesundheits-, Aufzug- und Fahrtreppen- oder Heizungsbereich – regelmäßige Kontrollen versprechen eine frühzeitige Erkennung von Defekten oder drohenden Ausfällen.

Weiter lesen
Anzeige