Anzeige

Branchennews
Eberle Controls GmbH: Remi Volpe neu an der Spitze

Seit 1. Mai 2018 ist Remi Volpe neuer Vize-Präsident und Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Heizungstechnik – Residential Temperature Controls (RTC) – beim internationalen Schneider Electric Konzern.
 

Remi Volpe (51) ist seit 1. Mai 2018 Vize-Präsident und Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Heizungstechnik (RTC) bei Schneider Electric und damit für die Schneider-Marke EBERLE verantwortlich. (Foto EBERLE Controls)

Damit zeichnet er für die Nürnberger EBERLE Controls GmbH und deren englisches Schwesterunternehmen Drayton verantwortlich, die 2014 in den Schneider Konzern integriert wurden. Seitdem stellen sie als internationale Marken die gesamte Produktpalette aus energieeffizienten Heizungs- und Klimareglern für den Wohnbau bei Schneider.

Zuvor war Remi Volpe in verschiedenen Positionen im Vertrieb und im Marketing sowie in der Geschäftsführung bei Honeywell Controls tätig – u.a. in den Bereichen Heizungstechnik, Gebäudeautomation und Mobility. „Mein persönlicher Schwerpunkt liegt darin, die Märkte, die wir bedienen, genau zu kennen, mit Kunden und Partnern eng zusammenzuarbeiten und unsere Denkweise an stetigen Fortschritten und Verbesserungen auszurichten“, so der 51-Jährige Brite. „Unser Industriezweig verändert sich schneller als jemals zuvor und ich freue mich darauf, dicht an den Kunden dran zu sein und das engagierte, zuverlässige und fokussierte Team in eine vielversprechende Zukunft zu führen.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Hinter dem Begriff verbirgt sich eine Reihe von 45-minütigen Online-Seminaren mit abwechslungsreichen Themen aus dem Bereich der Installationsgeräte für Installateure, Planer und Schaltanlagenbauer.

Weiter lesen

Fachbegriffe aus der Elektrotechnik Was versteht man unter Blitzentladung

Der Schutz vor Blitzen und ihren Folgen beschäftigt viele Elektrofachkräfte. Darum ist es wichtig die grundlegenden Eigenschaften und die elektrischen Vorgänge rund um Blitze zu kennen.

Weiter lesen

Vom 25. bis 27. September veranstaltet Gossen Metrawatt ein Fachsymposion mit drei kostenfreien Tagungen zur Mess- und Prüftechnik. Den Auftakt macht eine Fachtagung an der Ruhr-Universität Bochum über die elektrische Sicherheit und Netzqualität in...

Weiter lesen

Halten reparierte Kabel den Beanspruchungen des Alltags stand? Oder ist es direkt verboten, gebrochene Kabel zu reparieren?

Weiter lesen

EnOcean demonstriert, wie batterielose Funktechnologie die Zukunft der vernetzten Beleuchtung gestaltet.

Weiter lesen
Anzeige