Anzeige

Neue Produkte
Doppelfunktion

Der elektronische Thermo-Hygrostat ETUH22 überwacht Temperatur und Luftfeuchte in Schaltschränken und Gehäusen.

 (Quelle:  Elmeko)

(Quelle: Elmeko)

Ein Wechslerkontakt wird entweder bei hoher Luftfeuchtigkeit oder niedriger Temperatur geschaltet, um eine Heizung oder einen Lüfter direkt anzusteuern. Die Temperatur kann von 0 bis +60 °C und die relative Feuchte zwischen 20 und 90 % per Drehregler eingestellt werden. Das für über 100 000 Schaltzyklen ausgelegte Gerät wird über eine Halteklammer auf einer 35-mm-DIN-Tragschiene im Schaltschrank befestigt. Der Anschluss erfolgt an berührungsgeschützten Schraubklemmen.

Firma: Elmeko

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Mit jedem Jahreswechsel ändern sich einige Vorschriften und Regeln. Auch für Hauseigentümer gibt es ab Januar 2021 wieder neues zu beachten. Das Institut für Wärme und Mobilität (IWO) hat wichtige Informationen zusammengetragen.

Weiter lesen

+++ News +++ Produktsicherheit Heizkörper sicher befestigen

Die neue VDI 6036 gibt Unternehmen und Personen, die mit der Planung und Ausführung von Heizungsanlagen betraut sind, unter Beachtung des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) eine Anleitung zur Auswahl und Bemessung von Heizkörperbefestigungen. Diese...

Weiter lesen

Die 0,4 mm starke E-nergy Carbon Heizfolie wird mit 36 V Schutzkleinspannung betrieben. Die Wärmeverteilung erfolgt vollflächig und ermöglicht eine schnelle Aufheizung.

Weiter lesen

Die Gas-Brennwert-Hybrideinheit Logano plus KBH192i kombiniert regenerative und fossile Energiequellen zum Raum heizen und zur Trinkwassererwärmung.

Weiter lesen

Neue Produkte Smarte Bedienung

Die TZ-Wandgeräte aus dem Raumklimabereich warten mit WLAN-Interface, einer Fernbedienung und Verbesserungen für eine platzsparende Montage auf.

Weiter lesen
Anzeige