Anzeige

Neues Führungspersonal im Vertrieb von TRILUX
Die neuen Vertriebsspitzen: Mark Henrik Körner und Michael Blum


Der Leuchtenhersteller TRILUX strukturiert zu Anfang des Jahres um: Mark Henrik Körner wird Vorstand für den Bereich Vertrieb der TRILUX Gruppe und Michael Blum übernimmt die Geschäftsleitung des Vertriebes für Deutschland.

Foto: TRILUX

Mark Henrik Körner ergänzt das mittlerweile fünfköpfige Main Board der TRILUX Gruppe als Vertriebsvorstand. Auf dieser Ebene lenkt er fortan die Vertriebsaktivitäten des mittelständischen Unternehmens und ist für die Umsetzung der strategischen Ziele zuständig: Die Gruppe will den Wachstumskurs der vergangenen Jahre weiterverfolgen und mit Blick auf die Digitalisierung das Produkt- und Serviceangebot stetig erweitern. Körner verfügt über umfangreiche kaufmännische und strategische Erfahrungen in der Lichtbranche. Bereits vor seiner Zeit bei TRILUX bekleidete er internationale Führungspositionen in Europa und Afrika.

Unter seiner Leitung konnten Unternehmen ihre ambitionierten Wachstumsziele realisieren und die eigenen Marktanteile ausweiten. Bei TRILUX prägte er seit 2015 besonders das Key Account Management: Dieses hat er maßgeblich definiert und die Organisationstruktur mit entwickelt und aufgebaut. Im Zuge der organisatorischen Weiterentwicklung der TRILUX Gruppe übernahm er außerdem die Geschäftsführung der TRILUX Vertrieb GmbH.

Blum selbst ist seit 2005 bei TRILUX beschäftigt, zunächst im Key Account Management Großhandel. 2013 wurde er Mitglied der Geschäftsleitung Deutschland für Sales und Marketing.

Im Rahmen seiner neuen Aufgabe wird sich Blum in enger Abstimmung mit dem Main Board der Gruppe auf die operative Umsetzung der strategischen Ziele konzentrieren.

Hierzu zählt die erfolgreich initiierte Erweiterung des Angebots um innovative Serviceleistungen wie Light- und Energy Monitoring, die TRILUX auf Basis der neuen Möglichkeiten der digitalen Vernetzung entwickelt. Als Systemanbieter mit kontinuierlich steigender digitaler Kompetenz platziert sich das Unternehmen aus Arnsberg als Treiber der Veränderung und hält an seinem Kundenversprechen fest: Orientierung zu geben, Berater und Unterstützer zu sein.

Bild Mitte rechts: Mark Henrik Körner ist seit dem 01. Januar 2018 Vorstand für den Bereich Vertrieb der TRILUX Gruppe und übernimmt damit u. a. die direkte Führung der Business Units. (Foto: TRILUX)

Bild unten links: Bildunterschrift: Michael Blum ist seit Anfang des Jahres 2018 als Geschäftsleitung des Vertriebs für den Markt Deutschland verantwortlich. (Foto: TRILUX)

 

 

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Hinter dem Begriff verbirgt sich eine Reihe von 45-minütigen Online-Seminaren mit abwechslungsreichen Themen aus dem Bereich der Installationsgeräte für Installateure, Planer und Schaltanlagenbauer.

Weiter lesen

Vom 25. bis 27. September veranstaltet Gossen Metrawatt ein Fachsymposion mit drei kostenfreien Tagungen zur Mess- und Prüftechnik. Den Auftakt macht eine Fachtagung an der Ruhr-Universität Bochum über die elektrische Sicherheit und Netzqualität in...

Weiter lesen

EnOcean demonstriert, wie batterielose Funktechnologie die Zukunft der vernetzten Beleuchtung gestaltet.

Weiter lesen

Deutscher Solarpreis für vernetzte energieautarke Mehrfamilienhäuser in Cottbus geht an Prof. Timo Leukefeld.

Weiter lesen

Die Logistik ist nach dem Vertrieb eine der wesentlichen Kernkompetenzen von Würth. Mit der zunehmenden Digitalisierung und dem veränderten Bestellverhalten von Kunden, wächst die Bedeutung reibungsloser Logistikprozesse.

Weiter lesen
Anzeige