Anzeige

Neue Produkte
Kleine Doppeldrossel

Das WE-CPIB HV besitzt eine Isolierspannung von 2 kV.

 (Quelle:  Würth Elektronik)

(Quelle: Würth Elektronik)

Der 1:1-Übertrager ist magnetisch geschirmt und weist eine Funktionsisolierung für eine Arbeitsspannung von 250 VRMS auf. Das Gerät bietet gute Werte bei Streuinduktivität und Widerstand. Das für die SMT-Fertigung optimierte Bauelement ist für den Betriebstemperaturbereich von –40 °C bis +125 °C spezifiziert. Typische Anwendungen sind Buck-, Boost-, Sepic-, Zeta-, CUK-Konverter sowie Schaltregler mit einer zweiten, ungeregelten Ausgangsspannung. Das Gerät kann als Einzelinduktivität mit Serien- und Parallelschaltung verwendet werden.

Firma: Würth Elektronik

https://www.we-online.com

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Der Aufbau und die Eigenschaften von Kabeln richten sich in der Regel nach deren Einsatzgebiet. Lassen sich dennoch beispielsweise Fernmeldekabel in der Automatisierungstechnik verwenden?

Weiter lesen

Eine 150-W-Version der Hutschienen-Netzteil-Baureihe HDR ist nun erhältlich.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Niederspannungs-Verteiler aus Stahlblech

Ist gegenwärtig noch der Einsatz von veralteten Stahlblech-Verteilungen möglich?

Weiter lesen

Neue Produkte Flexible Verteilung

Die modulare Fiber Termination Box (FTB) ist ein Verteilsystem für Glasfaserleitungen und ermöglicht eine bedarfsgerechte Verkabelung in Wohnungen oder Gebäuden.

Weiter lesen

Die modulare Smart-Power-Distribution-Unit verfügt über 2 Einbaubereiche für Erweiterungen wie Smartmeter oder Mess- und Sicherheitsgeräte.

Weiter lesen
Anzeige