Anzeige

Branchennews
Jürgen Kitz wird neuer Geschäftsführer der Albrecht Jung GmbH & Co. KG

Jürgen Kitz übernimmt zum 01. März 2020 die Geschäftsführung Marketing und Vertrieb bei Jung und löst somit Harald Jung in dieser Position ab.

Jürgen Kitz, neuer Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei JUNG (Foto: JUNG.DE)

Jürgen Kitz, neuer Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei JUNG (Foto: JUNG.DE)

Harald Jung wird als Vorsitzender in den Aufsichtsrat wechseln. Neben dem neuen Geschäftsführer verantworten weiterhin den kaufmännischen Bereich Michael Eyrich und den technischen Bereich Martin Herms in der Geschäftsführung von Jung.

„Die Marke Jung begeistert mich. Das hohe Qualitätsniveau ist in Kombination mit dem einzigartigen Design ein wertvolles Gut, das es zu pflegen – und weiterzuentwickeln – gilt, insbesondere auch auf internationaler Ebene. Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe“, so Jürgen Kitz zu seiner neuen Position.

Das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität-Gesamthochschule Siegen schloss Jürgen Kitz im Jahre 1999 als Diplom-Kaufmann ab. Seinen MBA absolvierte er 2002 an der School of Management an der University of Bath. Mit nationalen und internationalen Aufgabenstellungen in Vertriebsleitung und Geschäftsführung greift der gelernte Energieanlagenelektroniker Jürgen Kitz auf 20-jährige Erfahrung im Bereich der Automation und Gebäudetechnik zurück.

Durch die neuen Geschäftsführung möchte  Jung, insbesondere auch auf internationaler Ebene, seine Marke weiter schärfen und positionieren. Die Chancen der Digitalisierung sowie neue Geschäftsmodelle sollen den künftigen Erfolg mitbestimmen.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Am 1. Dezember 2010 kam Ralph Bertelt als Leiter der Business Group Building Automation zur Hager Group. Seit 2011 war er darüber hinaus Geschäftsführer der Berker GmbH & Co. KG und leitete fünf Jahre später als Senior Vice President das Offer...

Weiter lesen

+++ News +++ Digitalveranstaltung - Resumee SPS Connect überzeugt als virtuelle Austauschplattform

Die SPS Connect hat vom 24. - 26.11.2020 mit hohen Teilnehmerzahlen und einer hervorragenden Interaktionsquote eindrucksvoll bewiesen, dass der technologische Fortschritt in der Automatisierungsbranche auch inmitten der Pandemie nicht aufzuhalten und...

Weiter lesen

+++ News +++ Podcast für die Elektrobranche WECHSELSPANNUNG zum Hinhören

In diesen außergewöhnlichen Zeiten ist der persönliche Dialog wichtiger denn je. Wie schnell uns der digitale Wandel verändert, prägt sicher diese Generation. Im neuen Podcast von JUNG sprechen wir mit Unternehmern aus dem Fachhandwerk, Fachplanern...

Weiter lesen

Die von der Messe Dortmund organisierte elektrotechnik im Februar 2021 wird verschoben. Ausschlaggebend ist die jüngste Pandemie-Entwicklung.

Weiter lesen

+++ News +++ In eigener Sache ep FORUM ONLINE erfolgreich gestartet

Der Elektropraktiker veranstaltete vom 03.- 05.11.2020 das ep FORUM ONLINE. Das ep-Team hatte ein spannendes Programm vorbereitet und konnte namhafte Fachreferenten für diese Veranstaltung gewinnen.

Weiter lesen
Anzeige