Anzeige

Branchengeflüster
Neuer Geschäftsführer bei Gustav Klauke

Am 01.04.2017 nahm Dr. Günther Burkhard seine Tätigkeit als neuer Geschäftsführer bei der Gustav Klauke GmbH auf.

Dr. Günther Burkhard

Freut sich auf die neue Herausforderung: Dr. Günther Burkhard (Bild: Klauke)

Er übernimmt die Position von Jörg Rautenstrauch, der konzernintern einen Wechsel vorgenommen hat.

Vor seiner Tätigkeit bei Klauke arbeitete Dr. Burkhard ab 2002 bei mehreren Töchterunternehmen von Bosch Rexroth. Dort hatte er u. a. die Position als Geschäftsführer und Vizepräsident inne.

Nach seinem Maschinenbaustudium mit Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik promovierte er in Tokio zum Thema Materialwissenschaften. Dr. Burkhard spricht fließend japanisch.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Vorbereitungen zur eltefa laufen weiter nach Plan, die Fachmesse soll die Branche vom 20. bis 22. April 2021 wieder elektrisieren, vernetzen, erleuchten.

Weiter lesen

+++ News +++ 14. Jahrestagung Elektrosicherheit Wissensaustausch und interaktiver Elektro-TALK

Am 17./18. November 2020 ist es wieder soweit: Die 14. Jahrestagung Elektrosicherheit findet als branchenübergreifende Plattform für (verantwortliche) Elektrofachkräfte und Einsteiger in Wiesbaden statt.

Weiter lesen

+++ News +++ Deutsche Meisterschaften der Elektrohandwerke Bundesleistungswettbewerb 2020 wird abgesagt

Um die traditionsreiche Veranstaltung trotz Corona-Auflagen stattfinden lassen zu können und die Gesundheit aller Beteiligten zu gewährleisten, hatten ZVEH und BFE-Oldenburg ein alternatives Konzept für den Bundesleistungswettbewerb 2020 entworfen....

Weiter lesen

Die efa – Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik und die HIVOLTEC – Fachausstellung und Anwendertreff für Mittel- und Hochspannungstechnik finden im kommenden Jahr vom 21. bis 23. September statt.

Weiter lesen

Der Preis ist die große, branchenübergreifende Auszeichnung für vorbildliche Lösungen, die zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit beitragen.

Weiter lesen
Anzeige