Anzeige

Leserabstimmung
Das Strombild des Sommers 2017: Der Gewinner

Wir haben Sie gefragt: Wo sieht man die schrägste Verdrahtung, den gefährlichsten Lichtschalter, die durchgeknallteste Sicherung?

Sie haben gewählt: Das Gewinnerbild hat uns Benny Coppik gesendet.

Wir gratulieren Herrn Coppik recht herzlich und wünschen ihm viel Freude mit dem kostenlosen epPlus-Abonnement für zwölf Monate.

Bei allen Einsendern kurioser Fotos und allen Usern, die angestimmt haben, möchten wir uns ebenfalls bedanken. Ihr seid spitze!

Das nächste Gewinnspiel ist bereits in Arbeit. Wer es nicht verpassen will und exklusive Top-Themen der Woche sowie ausgewählte Fachartikel frei lesen möchte, abonniert den Newsletter.

Für neue Abonnenten des Newsletters bieten wir außerdem eines von drei ep-Dossiers zum kostenlosen Download.

Siegerfoto 2017: Unterverteilung ... aber mit Zugentlastung von Benny Coppik

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Elektrizität erleichtert unser Leben und ist mittlerweile elementarer Bestandteil unseres Alltags geworden. Auch in der Tierwelt werden Elektrizität sowie chemische Prozesse zur Lichterzeugung genutzt. Einige Lebewesen sind sogar darauf angewiesen,...

Weiter lesen


Anlässlich seines 125. Jubiläums startet der VDE im Februar einen neuen Innovations-Wettbewerb für elektrische und digitale Ideen für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Weiter lesen

Kurz vor der dritten Verhandlungsrunde laufen bereits bundesweite Warnstreiks. Die Forderungen der Gewerkschaft wurden vom Arbeitgeberverband bisher abgelehnt.

Weiter lesen

Ein bizarrer „autoerotischer Unfall“ ereignete sich im Hobbykeller eines 35-jährigen Elektrikers. Er wurde durch einen selbst gebauten Würge-Roboter stranguliert – und starb.

Weiter lesen

Die Bundesnetzagentur hat die laufende Werbekampagne von Vodafone verboten. Das Unternehmen setzte tausende Verbraucher mit amtlich aussehenden Anschreiben unter Druck, um sie als Kunden zu gewinnen.

Weiter lesen
Anzeige