Anzeige

Sortimentserweiterung
Carus bietet smarte LED-Retrofitlampe mit E14-Fassung an

Der LED-Lampen-Hersteller aus Mittelhessen hat sein Sortiment um eine intelligente LED-Retrofitlampe erweitert. Die "Smart White" ist jetzt auch mit einer E14-Fassung erhältlich.

Carus Connect Smart White E14

Passt in herkömmliche Leuchten: Carus Connect Smart White E14 (Bild: Carus)

Die Leuchtmittel von Carus lassen sich über eine Bluetooth-Verbindung zum Smartphone oder Tablet mit der Casambi-App steuern und automatisieren.

Carus hat bei der Entwicklung der Smart-White-Produkte Wert auf eine besonders hohe Lichtqualität gelegt. So können Anwender die Lichtnutzung optimal inpidualisieren. Licht hat drei Wirkungsebenen: visuell, nicht-visuell und emotional. Die Produkte von Carus sollen alle drei Ebenen erreichen. 

"Das richtige Licht tut unserem Körper und Geist gut. Unsere Produkte bieten eine äußerst hohe Lichtqualität, die jeden in die Lage versetzen, Wohlbefinden und Gesundheit zu stärken", erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Andreas Ritzenhoff.

Carus Connect Ambiente Wohnzimmer Casambi AppDurch die einfache Handhabung in Verbindung mit der hohen Lichtqualität wird die LED-Lampe zur attraktiven All-in-One Lösung. Mit der Casambi-App lässt sich die Helligkeit als auch die Farbtemperatur stufenlos regeln. Außerdem können verschiedene Szenarien gespeichert und die Lampe als Lichtwecker programmiert werden. (Bild rechts: Carus)

Die Smart White E14 bietet ein Farbtemperaturspektrum von 2.200 bis 4.500 Kelvin, stufenlose Dimmbarkeit und 560 Lumen Lichtleistung bei 8,0 Watt Verbrauch. Ein  

CRI von über 95 sowie sehr niedrige Flicker-Werte unterstreichen die hohe Lichtqualität des Produkts. Durch die E14-Fassung können bereits vorhandene Leuchten unkompliziert mit den Smart-White-Produkten aufgerüstet werden.

Carus bietet die Smart-White-LED-Lampe zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39,99 Euro auf www.carus-world.com an.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Züge auf nicht-elektrifizierten Schienenstrecken sind bislang ausschließlich mit kaum energieeffizienten und dafür umwelttechnisch gesehen umso dreckigeren Dieselantrieben unterwegs, zum Leidwesen der Umwelt.

Weiter lesen

Raspberry Pi – industrietauglich gestaltet Teil 2: Conmeleon und Rail-Pi

Der Raspberry Pi wurde mit der Absicht geschaffen, Schülern und Studenten die Möglichkeit zu bieten, erste eigene praktische Erfahrungen im Umgang mit Hard- und Software zu sammeln. Darüber hinaus hat dieser Minirechner im Bereich der...

Weiter lesen

Hinter dem Begriff verbirgt sich eine Reihe von 45-minütigen Online-Seminaren mit abwechslungsreichen Themen aus dem Bereich der Installationsgeräte für Installateure, Planer und Schaltanlagenbauer.

Weiter lesen

Fachbegriffe aus der Elektrotechnik Was versteht man unter Blitzentladung

Der Schutz vor Blitzen und ihren Folgen beschäftigt viele Elektrofachkräfte. Darum ist es wichtig die grundlegenden Eigenschaften und die elektrischen Vorgänge rund um Blitze zu kennen.

Weiter lesen

Halten reparierte Kabel den Beanspruchungen des Alltags stand? Oder ist es direkt verboten, gebrochene Kabel zu reparieren?

Weiter lesen
Anzeige