Anzeige

Branchennews
Brandschutzexperte Frank Dieter Stolt verstorben

Der Experte in Brandschutzfragen, Frank Dieter Stolt, ist unerwartet am 15. Juni 2018 verstorben.

Frank Dieter Stolt

Frank Dieter Stolt (Foto: privat)

Er besaß umfassendes Fachwissen und zahlreiche Praxiserfahrungen. Zur Thematik Brandschutz schrieb er auch Fachartikel für den Elektropraktiker.

Er stand den Brandschutzbeauftragten der bayerischen Justizvollzugsanstalten als Dozent und Vortragender bei den Ausbildungsvorhaben und Fortbildungstagungen jahrelang, meistens ehrenamtlich zur Verfügung.

Frank D. Stolt hatte eine Lehrausbildung als Nachrichtentechniker und Elektrofachkraft absolviert. Seit vielen Jahren war er Mitglied des VDE und aktiver Feuerwehrmann.

Er war viele Jahre Lehrbeauftragter am Institut der Feuerwehr NW in Münster/W. sowie als Referent in Weiterbildungsveranstaltungen für Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren in NW sowie an der Landesfeuerwehrschule BW tätig.

Als Idealist und Brandschutzexperte beantwortete er viele brandschutztechnische Anfragen, schrieb interessante, informative Fachartikel und stellte Materialien (Vorträge, Filme) für die tägliche Arbeit zur Verfügung.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Züge auf nicht-elektrifizierten Schienenstrecken sind bislang ausschließlich mit kaum energieeffizienten und dafür umwelttechnisch gesehen umso dreckigeren Dieselantrieben unterwegs, zum Leidwesen der Umwelt.

Weiter lesen

Hinter dem Begriff verbirgt sich eine Reihe von 45-minütigen Online-Seminaren mit abwechslungsreichen Themen aus dem Bereich der Installationsgeräte für Installateure, Planer und Schaltanlagenbauer.

Weiter lesen

EnOcean demonstriert, wie batterielose Funktechnologie die Zukunft der vernetzten Beleuchtung gestaltet.

Weiter lesen

Deutscher Solarpreis für vernetzte energieautarke Mehrfamilienhäuser in Cottbus geht an Prof. Timo Leukefeld.

Weiter lesen

Die Logistik ist nach dem Vertrieb eine der wesentlichen Kernkompetenzen von Würth. Mit der zunehmenden Digitalisierung und dem veränderten Bestellverhalten von Kunden, wächst die Bedeutung reibungsloser Logistikprozesse.

Weiter lesen
Anzeige