Anzeige

Hager Group: Management wird umstrukturiert
Bertrand Schmitt verlässt Hager

Nach 22 erfolgreichen Jahren verlässt COO und Vorstandsmitglied Bertrand Schmitt die Hager Group.

Bertrand Schmitt

Bertrand Schmitt (Bild: Hager)

Nach 22 erfolgreichen Jahren verlässt COO und Vorstandsmitglied Bertrand Schmitt die Hager Group.

Bertrand Schmitt wurde erst 2015 in seinem Amt für weitere fünf Jahre bestätigt, nachdem 2014 auch für Hager kein einfaches Jahr war. In der Zeit davor konnte Hager ein starkes Wachstum aufweisen.

Veränderung in der Organisationsstruktur

Der Posten des COO wird nicht neu besetzt. Stattdessen wird die Hager Group ein Group Management Committee (GMC) etablieren. Das Komitee wird den Vorstand in operativen und strategischen Fragen unterstützen. Es soll auch die erforderlichen Veränderungsprozesse vorantreiben.

Das GMC wird von Daniel Hager (CEO) geführt und neben den beiden Vorstandsmitgliedern Philippe Ferragu (CGRO) und Franck Houdebert (CHRO) aus drei weiteren Personen bestehen: 

 

  • François Lhomme (Senior Vice President Engineering & Operations)
  • Mike Elbers (SVP Region Europa) und 
  • Pascal Dubreucq (SVP Region Asien, Pazifik, Australien, China - APAC).

 

[Update: Bertrand Schmitt wird CEO der BDR Thermea Gruppe, Anbieter von Heizungslösungen mit Sitz in Apeldoorn in den Niederlanden. Er folgt auf Rob van Banning, der das Unternehmen aus gesundheitlichen Gründen Ende 2016 verlassen musste.]

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Fachplanung: Mehr Präsenz für den Mittelstand ep zeichnet innovative Planungsprojekte aus

Im Gegensatz zu Kommunen und Städten realisiert der Mittelstand hunderte Projekte – ohne Schlagzeilen, aber erfolgreich! Grund genug, diesen erfolgreichen mittelständischen Planungsprojekten eine Öffentlichkeit zu geben.

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Projekt PV-Pack abgeschlossen Kostensenkung durch hoch integrierte Wechselrichter-Konzepte

Nach drei Jahren intensiver Arbeit konnten SMA, die Fraunhofer Institute ISE und IFAM sowie Phoenix Contact das Forschungsprojekt PV-Pack erfolgreich abschließen.

Weiter lesen

Internationaler Frauentag Wer erfand den Scheibenwischer?

Nicht die Herren Daimler oder Benz dachten an klare Sicht beim Fahren, sondern Mary Anderson. Zum Internationalen Frauentag erinnert ep an sechs Erfinderinnen und Technikerinnen – stellvertretend für alle Frauen, die sich in der Männerwelt der...

Weiter lesen

190. Todestag von Alessandro Graf von Volta Von der Voltaschen Säule zur Batterie

Eine Anekdote erzählt, dass der leidenschaftliche Kaffeetrinker Alessandro Graf von Volta seinen Kaffee ohne Zucker trank. „Warum?“, fragte ihn ein Freund. Volta erwiderte: „So passt mehr Kaffee in die Tasse!“

Weiter lesen

Jubiläum in der Gebäudeautomation Kieback&Peter feiert 90. Geburtstag

Am 24. Februar 1927 gründeten Dipl.-Ing. Paul Peter und Dr.-Ing. Erich Kieback das Unternehmen als Fabrik für selbsttätige Regler. Das Familienunternehmen hat die Branche durch zahlreiche Pionierleistungen in der MSR-Technik vorangetrieben.

Weiter lesen
Anzeige