Anzeige

Firmenjubiläum: 5 Jahre LED-Institut Dr. Slabke
Beratung, Prüfung, Schulung – Jubiläum in Bensheim

Im Dezember 2011 eröffnete das LED Institut Dr. Slabke in Bensheim. Das Institut bietet seitdem erfolgreich Schulungen im Bereich der LED-Lichttechnik an.

Institutsdirektor Dr. Slabke (Quelle: LED Institut)

Wenige Monate nach der Eröffnung erhielt der Unternehmensgründer am 25.04.2012 den Sonderpreis zum Thema „Innovation im Kreis Bergstraße“. Seit nunmehr fünf Jahren hilft das LED Institut Dr. Slabke den Kunden in der Entscheidungsfindung und steuert Projekte zum Beispiel im Hinblick auf Performance, Anwendungsorientierung und Lebensdauer der LED-Leuchten.

Als erfolgreiche Beispiele für die Kompetenz des LED Instituts lassen sich exemplarisch der Hoffman-La-Roche-Bau in Basel, das BMW-Entwicklungszentrum FIZ in München mit Henn-Architekten, die ALDI-Logistikzentren und das Projekt im Fußballstadion von Bayern München mit der Allianz-Versicherung nennen

Neben eigenen Schulungen gilt Herr Dr. Slabke mittlerweile als renommierter Referent für den VDI und VDE, das Lichtforum NRW, die Hochschule Biberach und die Architektenkammern in Hessen und Rheinland-Pfalz zum Thema Lichtplanung und Technik mit LED-Systemen. Das Institut hat Inhouse-Schulungen bei über 30 bekannten Leuchtenfirmen zur LED-Technik durchgeführt.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Urteil: Datenschutz und angebliche Abmahngefahr bei WhatsApp Spektakuläres Urteil zur Smartphone-Nutzung

Ein hessisches Familiengericht entschied, dass eine Mutter den Gebrauch von WhatsApp durch ihren Sohn aus Datenschutzgründen unterbinden und seine Smartphone-Nutzung kontrollieren muss – bis zum 18. Lebensjahr.

Weiter lesen

In eigener Sache: ep kostenlos, aber nicht umsonst Ja, is' denn heut schon Weihnachten?

Wir verschenken ein Rundum-Glücklich-Paket: Lesen, surfen, downloaden – kostenlos, gratis, für null Euro!

Weiter lesen

Die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) tritt dank immer stärkerer Durchdringung der elektrischen Anlage mit Geräten und Einrichtungen der Informations- und Kommunikationstechnik immer mehr in den Vordergrund.

Weiter lesen

Nanotechnologie: Das dunkelste Material der Welt Schwarz, Schwärzer, Vantablack

Finsterer geht’s kaum. Britische Forscher entwickelten ein Material, das Licht beinahe vollständig absorbiert und Konturen fast unsichtbar macht. Dunkler ist bisher keine von Menschen gemachte Substanz.

Weiter lesen

Betriebsführung: Reform der betrieblichen Altersvorsorge Regierung plant Einschnitte bei Betriebsrenten

Die Große Koalition stellte am 29. Mai 2017 den geplanten Gesetzesentwurf zur Betriebsrente vor. Betriebliche Zusatzrenten sollen für Geringverdiener attraktiver werden und Unternehmen entlasten – mit gravierenden Änderungen für Arbeitnehmer.

Weiter lesen
Anzeige