Anzeige

+++ News +++ Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht
belektro erweitert Messeportfolio

Die belektro ergänzt vom 08.-10. November 2022 ihr Angebot um die Sonderschau „Energie@Gebäude“.

Bild: belektro

Im Rahmen der Hauptstadtmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht erhält damit das Thema Energie im Gebäude auch zukünftig eine noch größere Bedeutung.

Mit Blick auf die Energiewende und der Klimaschutzziele kommt dem Gebäudesektor künftig eine noch herausragendere Bedeutung zu. Auch das Zusammenwachsen der elektrischen und digitalen Welt wird immer wichtiger. Ob Klima, Lüftung, nachhaltige Energieerzeugung, Smart Home oder Stromspeicher im Gebäude – Im Zuge der Energiewende und der zunehmenden Digitalisierung muss sich zudem die elektrische Gebäudeinfrastruktur weiterentwickeln.

Anpassung an wachsende Anforderungen der Elektrobranche

Mit der neuen Sonderschau Energie@Gebäude bietet die belektro 2022 eine individuelle Plattform mit einer neuen Warengruppe und einem themenspezifischen Forum, um einen offenen Austausch zu gewährleisten. Die neue Plattform richtet sich auf der Ausstellerseite an Hersteller aus der Heizungs- und Lüftungsindustrie, der Zuliefererindustrie, Start-ups und Verbänden und auf der Fachbesucherseite vor allem an Gebäudetechniker und Energieberater, sowie Fachbesucher aus den Bereichen der Wohnungswirtschaft und der Bauindustrie.

Folgende Themenschwerpunkte erwarten die Besucher:

  • elektrische Gebäudeinfrastruktur
  • nachhaltige Energiesysteme für Gebäude
  • regenerative Energieerzeugung
  • Energiespeicherung, -management und der
  • Steuerung vernetzter Energiesysteme


Welche Produktgruppen stehen in der Sonderschau im Fokus?

  • elektrische Wärme
  • elektrische Warmwasserbereitung
  • Energieerzeugung
  • Klima/Lüftung
  • Smart Home
  • Stromspeicher/-mobile Speicher
  • relevante Dienstleistungen

Hier finden Sie weitere Information zur neuen Sonderschau Energie@Gebäude.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Siemens Smart Infrastructure und die Zukunftsenergie Nordostbayern GmbH (Zenob) haben eine Absichtserklärung zur schlüsselfertigen Errichtung eines Batteriespeichers mit einer Leistung von 100 MW unterzeichnet.

Weiter lesen

Neue Produkte Smarte Belüftung

Der Connect des Herstellers bildet die Schnittstelle zwischen den freeAir-100-Lüftungsgeräten und der Gebäudeleittechnik.

Weiter lesen

Dies ist das Ergebnis einer zum zweiten Mal von der Messe Frankfurt durchgeführten Bestandskund*innen-Befragung. Diese sogenannte Customer Care Campaign (CCC) wurde erstmals im Herbst 2020 durchgeführt und im Frühjahr 2021 wiederholt.

Weiter lesen

Während der smarter E Industry Days 2021 wurden auf virtueller Bühne mehrere Unternehmen mit den bedeutendsten Innovationspreisen der Energiebranche ausgezeichnet.

Weiter lesen

+++ News +++ Leitmesse für Solarwirtschaft Die Intersolar wird 30

Die weltweite Leitmesse für die Solarwirtschaft engagiert sich seit drei Jahrzehnten für eine zukunftsfähige Energieversorgung und feiert in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum.

Weiter lesen
Anzeige