Anzeige

Branchennews
belektro 2018: Neues Forum Elektromobilität

Die belektro – Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht bietet in diesem Jahr ein neues Forum zur Elektromobilität an. Am 7. November 2018 führen Vertreter aus Industrie, E-Handwerk und regionale Partner wie die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO in das Thema ein.

Neues Forum für Elektromobilität auf der belektro 2018

Neues Forum für Elektromobilität auf der belektro 2018 (Bild: belektro)

Am 7. November bereiten im Forum Elektromobilität zwölf zielgruppenspezifische Vorträge das Thema Elektromobilität für E-Handwerker auf

  • Kostenlose Teilnahme für alle Besucher der Fachmesse
  • Leitfrage im eMO Frühstück: Wie gut ist das Handwerk auf Elektromobilität vorbereitet?

Der Dieselskandal und erste Fahrverbote haben dem Thema Elektromobilität in den letzten Monaten einen großen Aufschwung verschafft. Laut einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung McKinsey interessieren sich mittlerweile 44 Prozent der Deutschen für den Kauf eines Elektroautos.

Der Tag wird mit einem Elektromobilitätsfrühstück mit der Frage eingeläutet, wie gut das Handwerk auf die Elektromobilität vorbereitet ist. In einer kurzen Diskussionsrunde spricht Thomas Bürkle als Bundesbeauftragter für Elektromobilität des ZVEH über die vielfältigen Maßnahmen des Handwerks, um die gesteigerte Nachfrage zu meistern. „Wir geben einen Überblick von staatlichen Fördermaßnahmen, über geltende Normen bis zu Ideen für neue Geschäftsmodelle für die E-Handwerksbetriebe.“, sagt Annick Horter.

Einen Programmüberblick gibt hier

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Podcast für die Elektrobranche WECHSELSPANNUNG zum Hinhören

In diesen außergewöhnlichen Zeiten ist der persönliche Dialog wichtiger denn je. Wie schnell uns der digitale Wandel verändert, prägt sicher diese Generation. Im neuen Podcast von JUNG sprechen wir mit Unternehmern aus dem Fachhandwerk, Fachplanern...

Weiter lesen

Die 30. Fachschulung für Gebäudetechnik im Januar 2020 war mit knapp 3.400 Teilnehmern ein überragender Erfolg. Mit Blick auf die weitere Entwicklung des Jahres, hatte Mecklenburg-Vorpommern großes Glück.

Weiter lesen

Die von der Messe Dortmund organisierte elektrotechnik im Februar 2021 wird verschoben. Ausschlaggebend ist die jüngste Pandemie-Entwicklung.

Weiter lesen

+++ News +++ In eigener Sache ep FORUM ONLINE erfolgreich gestartet

Der Elektropraktiker veranstaltete vom 03.- 05.11.2020 das ep FORUM ONLINE. Das ep-Team hatte ein spannendes Programm vorbereitet und konnte namhafte Fachreferenten für diese Veranstaltung gewinnen.

Weiter lesen

Vom 9. bis 14. November findet die Aktionswoche „Berlin spart Energie“ statt, die in diesem Jahr erstmalig auch digitale Formate umfassen wird. Nun ist das umfangreiche Programm aus mehr als 30 Events veröffentlicht und eine kostenfreie Anmeldung...

Weiter lesen
Anzeige