Anzeige

Branchennews
belektro 2018: Neues Forum Elektromobilität

Die belektro – Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht bietet in diesem Jahr ein neues Forum zur Elektromobilität an. Am 7. November 2018 führen Vertreter aus Industrie, E-Handwerk und regionale Partner wie die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO in das Thema ein.

Neues Forum für Elektromobilität auf der belektro 2018

Neues Forum für Elektromobilität auf der belektro 2018 (Bild: belektro)

Am 7. November bereiten im Forum Elektromobilität zwölf zielgruppenspezifische Vorträge das Thema Elektromobilität für E-Handwerker auf

  • Kostenlose Teilnahme für alle Besucher der Fachmesse
  • Leitfrage im eMO Frühstück: Wie gut ist das Handwerk auf Elektromobilität vorbereitet?

Der Dieselskandal und erste Fahrverbote haben dem Thema Elektromobilität in den letzten Monaten einen großen Aufschwung verschafft. Laut einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung McKinsey interessieren sich mittlerweile 44 Prozent der Deutschen für den Kauf eines Elektroautos.

Der Tag wird mit einem Elektromobilitätsfrühstück mit der Frage eingeläutet, wie gut das Handwerk auf die Elektromobilität vorbereitet ist. In einer kurzen Diskussionsrunde spricht Thomas Bürkle als Bundesbeauftragter für Elektromobilität des ZVEH über die vielfältigen Maßnahmen des Handwerks, um die gesteigerte Nachfrage zu meistern. „Wir geben einen Überblick von staatlichen Fördermaßnahmen, über geltende Normen bis zu Ideen für neue Geschäftsmodelle für die E-Handwerksbetriebe.“, sagt Annick Horter.

Einen Programmüberblick gibt hier

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ 14. Jahrestagung Elektrosicherheit 2020 Expertenwissen aus erster Hand

2 Tage Wissensaustausch – Live-Demonstrationen – interaktiver Elektro-Talk – hochkarätige Referenten

Weiter lesen

Die Energiewende ist ein Gemeinschaftsprojekt von Herstellern erneuerbarer Energien-Technologien über den Endkunden bis zum Energieversorger. Eine aktuelle EUPD Research Analyse demonstriert, dass lediglich 28 % der privaten Haushalte den...

Weiter lesen

Aufgrund der durch die Corona-Pandemie maßgeblich veränderten Rahmenbedingungen und den weiterhin bestehenden Reiserestriktionen hat die Mesago Messe Frankfurt entschieden, die SPS 2020 in einem rein virtuellen Format stattfinden zu lassen.

Weiter lesen

Huawei geht in Deutschland und Benelux - unter Einhaltung aller aktuellen Mindestabstands- und Hygieneregeln – auf Tour. Ab Mitte August bis Ende Oktober werden über 24 Stops mit zwei Trucks, ausgestattet mit dem neuesten Produktportfolio für...

Weiter lesen

Drei Tage volles Programm mit Start-Ups, Vordenkern von Mobilitätslösungen und inspirierenden Panels als Teil von SHIFT Mobility meets IFA NEXT

Weiter lesen
Anzeige