Anzeige

Neue Produkte
Beheizbare Thermojacken

Die fünf Heizelemente der Akku-Thermojacken DCJ205 und DCJ206 wärmen vor allem den Rücken, Schulter- sowie den Bauchbereich.

(Quelle: Makita)

Die Heizelemente werden durch 18-V- LXT-Akkus mit Energie versorgt. So kann die Thermoweste in der höchsten Stufe 8,5 h und in der niedrigsten 35 h beheizt werden. Der Akku wird in einer rückseitigen Tasche verstaut. Die wasserabweisende und winddichte Kleidung besteht aus Nylon und das Futter aus Polyester. Dennoch ist sie atmungsaktiv und verhindert Wärmestau, der zum Schwitzen führt. Reflektierende Streifen erhöhen die Sichtbarkeit bei Nebel und Dunkelheit.

Firma: Makita

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Der elektromechanische Schraubendreher Torsiotronic sorgt für präzise Verschraubungen mit definiertem Drehmoment.

Weiter lesen

Aus eigener Erfahrung weiß Familie Heuser, wie schwer das Schicksal die Opfer der Flutkatastrophe getroffen haben muss. Umso leichter fiel es dem Ahlener Unternehmen, mit einer Materialspende ein Stück weit Normalität in einige der betroffenen...

Weiter lesen

Die Tetrix XQ 230 ermöglicht WIG-Schweißen. Die intuitive Steuerung erfolgt über ein 7"-Farbdisplay, das auch die Parametereinstellung erleichtert.

Weiter lesen

Über 1 Million EUR Hochwasserhilfe für betroffene Elektrohandwerksbetriebe in Nordrhein-Westfalen wurden als Großspende von Ehrenobermeister Ludger Gausling, Innung für Elektrotechnik Ahaus, nun ausgezahlt.

Weiter lesen

Neue Produkte Robustes Raumwunder

Der Werkzeugkoffer Robust23 Start enthält eine Grundausstattung für das Elektrohandwerk.

Weiter lesen
Anzeige