Anzeige

Neue Produkte
Aufzeichner zum Energie sparen

Der feldtaugliche PEL106-Recorder in IP67 wird von Energieerzeugern, Prüfdiensten, Elektrikern und Wartungstechnikern genutzt.

(Quelle: Chauvin Arnoux)

Er verfügt über die notwendigen Funktionen und erlaubt u. a. eine Leistungsmessung und Energiezählung (EN ISO 14001), die Bewertung der Energieeffizienz (EU-Richtlinie 2012/27/UE), Audits des Elektrizitätsverbrauchs (EN ISO 50001), die Validierung des tatsächlichen Energieverbrauchs sowie Wartung & Diagnose. Das Gerät bietet Kommunikation via USB, Ethernet, Bluetooth, WiFi und GPRS. Es lässt sich ohne Netzunterbrechung einbauen. Spannungen und Ströme werden in TRMS-Werten gemessen. Mit dem Datenlogger L452 kann das Gerät externe analoge Daten aufzeichnen, wie Temperaturen, Drücke oder Drehmomente von Antrieben. Durch ein Gehäuse mit Magnethalterung ist ein Einbau in den Schaltschrank möglich.

Firma: Chauvin Arnoux

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Der Qualifizierer NetXpert XG2 zeichnet sich durch umfangreiche Testmöglichkeiten und ein 7"-Display aus.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Schleifenimpedanzmessung hinter RCD Typ B

Kann eine eigentlich notwendige Isolations-, RCD- und Schleifenimpedanz-Messung wegen "Undurchführbarkeit" entfallen? Welche Normen und Vorschriften regeln diesen Sachverhalt?

Weiter lesen

+++ News +++ Online-Seminare Kostenloses Fachwissen

Das in der Entwicklung und Bereitstellung von Prüf- und Diagnoselösungen für elektrische Netzanlagen weltweit führende Unternehmen Megger bietet kostenlose Online-Seminare an.

Weiter lesen

+++ News +++ nachhaltige Schaltanlage Veltins setzt auf nachhaltige Elektrifizierungslösung

Das neue Brauereigebäude von Veltins ist mit Siemens-Energieverteilungstechnik für Mittel- und Niederspannung ausgestattet. Die dabei zum Einsatz kommende fluorgasfreie Mittelspannungsschaltanlage leistet einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit. Die...

Weiter lesen

Nachdem sich das vor zwei Jahren erschienene Sonderheft „Messen und Prüfen“ schwerpunktmäßig mit der Geräteprüfung beschäftigte, steht diesmal insbesondere das Prüfen elektrischer Anlagen im Vordergrund.

Weiter lesen
Anzeige