Anzeige

+++ News +++ 14. Jahrestagung Elektrosicherheit 2020
Expertenwissen aus erster Hand

2 Tage Wissensaustausch – Live-Demonstrationen – interaktiver Elektro-Talk – hochkarätige Referenten

Der Elektro-Talk wird auch in diesem Jahr von ep-Chefredakteur Rüdiger Tuzinski moderiert (Quelle: Weka-Akademie)

Am 17. und 18. November 2020 findet in Niedernhausen bei Wiesbaden die 14. Jahrestagung Elektrosicherheit statt. Im Fokus der renommierten Veranstaltung für (V)EFKs stehen erneut Praxisvorträge, Live-Demonstrationen, eine Fachausstellung sowie der Elektro-Talk als offene und konstruktive Gesprächsrunde.
Gerade die Verantwortlichen für Elektrosicherheit im Unternehmen stehen unter dem ständigen Druck, sich intensiv mit ihren Pflichten auseinanderzusetzen, um Gefährdungen und Rechtsverstöße zu vermeiden. Dazu benötigen sie wirksame Konzepte und Praxistipps genauso wie ein gutes Netzwerk. Themen der diesjährigen Fachtagung sind u.  a. neue VDE-Errichternormen, die Auswahl, Anwendung und Prüfung von PRCDs sowie scheinbar unerklärliche Phänomene im Versorgungsnetz. Weitere Vorträge befassen sich mit der Rechtsstellung, Verantwortung und Haftung von Elektrofachkräften, der Gefährdungsbeurteilung und dem Störlichtbogenschutz in Niederspannungs-Schaltanlagen. Tagungsleiter ist auch diesmal Dr. Jörg Schwingel. Um dem Netzwerk- und Austauschgedanken Rechnung zu tragen, wird bei der Veranstaltung traditionell nicht nur zugehört, sondern auch viel gefragt und diskutiert. Dies geschieht sowohl bei den einzelnen Vorträgen als auch in den Pausen und bei der Abendveranstaltung.
Aufgrund der Corona-Sicherheitsvorgaben ist die Teilnehmerzahl in diesem Jahr limitiert. Das vollständige Programm sowie weitere Informationen zur Anmeldung und zu den Hygienebestimmungen gibt es unter www.jahrestagung-elektrosicherheit.de

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Präsenztagung: Fachschulung für Gebäudetechnik 2022 Sich endlich wieder mit Fachkollegen austauschen

Die E-Fachschulung für Gebäudetechnik - der Elektrobranchentreffpunkt in Mecklenburg-Vorpommern - soll die erste große Veranstaltung der deutschen Elektrobranche seit Beginn der Corona-Pandemie werden.

Weiter lesen

+++ News +++ E-Handwerk-Online-Seminare Online-Seminare für das E-Handwerk

Der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz (FEHR) bietet bereits seit Beginn der Pandemie eine Reihe betriebswirtschaftlicher Themen für seine Mitglieder im Online-Format als Webinar an.

Weiter lesen

Rund zwei Jahre nach dem Start des Rollouts sogenannter Smart Meter ist das Interesse der Deutschen an den intelligenten Messsystemen groß. 45 % haben Interesse an den intelligenten Verbrauchszählern.

Weiter lesen

+++ News +++ Fachveranstaltungen abgesagt oder verschoben Absage weiterer Präsenz-Events

Aufgrund der Corona-Situation werden weitere Präsenz-Fachveranstaltungen abgesagt bzw. verschoben.

Weiter lesen

+++ News +++ Umweltschutz Sinnvoll wachsen

Die Sonepar GmbH hat ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Darin sind Initiativen, Projekte und konkrete Maßnahmen im Zeitraum 2019 bis 2020 aufgeführt, mit denen der Elektrogroßhändler das selbstgesteckte Ziel eines...

Weiter lesen
Anzeige