Anzeige

+++ News +++ Fachveranstaltungen abgesagt oder verschoben
Absage weiterer Präsenz-Events

Aufgrund der Corona-Situation werden weitere Präsenz-Fachveranstaltungen abgesagt bzw. verschoben.

Impressionen der VdS-BrandSchutzTage 2019 (Bild: VdS)

Zu den betroffenen Events gehören:

„Elektromarken. Starke Partner.“ - Das traditionell am Ende des Jahres stattfindende und für den 2. Dezember 2021 geplante „Markenforum der Elektrobranche“ wird auf den  28. April 2022 verschoben. Auf der sich anschließenden Elmar-Night im Hyatt Regency Düsseldorf findet dann die spannende Preisverleihung des begehrten Markenpreises Elmar statt. Außerdem werden die Meisterstipendiat*innen 2021 erstmals offiziell bekanntgegeben und gefeiert.

Die VdS-BrandSchutzTage waren für den 8. und 9.12.2021 in der Koelnmesse geplant. Die Vor-Ort-Veranstaltung wurde jedoch abgesagt. Die hochkarätigen Fachtagung findet ausschließlich online als Livestream statt. Am 7./8. Dezember 2022 sollen die VdS-BrandSchutzTage wieder in Präsenz stattfinden.

Auch die „SchraubTec OST“ in Dresden wurde aufgrund steigender Inzidenzen und den damit einhergehenden Einschränkungen abgesagt. Die für den 30. November 2021 geplante Messe kann trotz strengem Hygienekonzept insbesondere wegen Vorgaben der sächsischen Landesregierung nicht mehr durchgeführt werden. Im nächsten Jahr soll die regionale Fachmesse für industrielle Schraubverbindungen am 17. November 2022 wieder an den Start gehen.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Branche aktuell Kooperation wird fortgesetzt

Die Elektrohandwerke und JUNG verlängern ihre Partnerschaft mit dem Deutschen Handballbund (DHB) bis Ende 2024. Von der Zusammenarbeit profitiert vor allem das Nachwuchsmarketing.

Weiter lesen

Der Lichtspezialist SLV richtet die Aufgaben im Unternehmen neu aus: Ab Januar 2022 übernimmt Christian Kruse die neu geschaffene Position des Head of Business Unit SLV. Damit passt der Hersteller von Licht- und Beleuchtungs-lösungen seine Strukturen...

Weiter lesen

Aufgrund der enormen Dynamik in der Entwicklung des Pandemiegeschehens mit der neuen Omikron-Variante, muss die  E|Fachschulung für Gebäudetechnik Rostock, 25.-27. Januar 2022 doch kurzfristig abgesagt werden.

Weiter lesen

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) bietet das neue Seminar „Notstromversorgung – USV-Anlagen und Ersatzstromanlagen“ an.

Weiter lesen

Dr. Markus Heyn übernimmt zum 1. Januar 2022 als Vorsitzender des Bereichs Mobility Solutions die Aufgaben von Harald Kröger, der aus der Geschäftsführung ausscheidet.

Weiter lesen
Anzeige