Lütze präsentiert einen platzsparenden Cat.-6A-Modulträger. Mean Well lässt seine Netzteile schrumpfen. Sunons EC-Lüfter sind leise und stromsparend.

Weiter lesen
Anzeige

Metz Connect stellt neue Konsolidierungspunkte zur Verwaltung von Etagenverkabelung vor. Die Glasfaserfamilie von Dätwyler wird um ein Modell mit bis zu 288 Fasern erweitert.

Weiter lesen

Das Fachbuch "Not-Halt oder Not-Aus?" und die "Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit" sind in überarbeiteter Auflage erschienen.

Weiter lesen

Das südkoreanische Unternehmen Hankook Mirae Technology und der Designer Vitali Bulgarov haben mit dem Method-2 eine Art überdimensioniertes Exoskelett konstruiert.

Weiter lesen

Das Smart-Grid-Interface dient der Überwachung von Energieverteilernetzen. Der Deckenpräsenzmelder PD2N-LED wurde mit einem konfigurierbarem Orientierungslicht ausgestattet.

Weiter lesen

Fehlerortung und Diagnose im Stromnetz Wisag nutzt jetzt eigenen Kabelmesswagen

Wenn die Stromversorgung unterbrochen ist, müssen Stadtwerke, Industriebetriebe und Energieversorger zügig handeln. Welcher Fehler liegt vor und wo befindet er sich? Wie findet man den Verlauf der Kabeltrasse und wie kann das fehlerhafte Kabel...

Weiter lesen

Zur Leseranfrage "Aderkennzeichnung in Schaltschränken" erreichte uns der folgende Leserkommentar. Wir veröffentlichen den Kommentar und die Antwort des Fachautors W. Hörmann ungekürzt.

Weiter lesen

Der Klassiker Elektrotechniker-Handwerk ist in der 8. überarbeiteten Auflage erschienen. Der rote Faden leitet durch die Gruppe 700 der DIN VDE 0100.

Weiter lesen

High Speed mit Datenempfangsgarantie Li-Fi macht WLAN im industriellen Umfeld Konkurrenz

Li-Fi-Technologie, die Nutzung von Licht zum Austausch sehr großer Datenmengen, könnte schon bald etablierte Übertragungstechniken in hoch automatisierten Produktionsumgebungen ergänzen oder sogar ablösen. Davon sind Entwickler am Fraunhofer-Institut...

Weiter lesen

Für die anlagenweite Datenkommunikation sind Ethernet-basierte Kommunikationssysteme wie Profinet heute die erste Wahl. Das liegt nicht nur an den deutlich höheren Übertragungsraten im Vergleich zu seriellen Feldbussen, sondern auch an der größeren...

Weiter lesen

Der globale Trend zur Digitalisierung und das Zusammenwachsen von Technologien und Branchen machen internationale Normen immer wichtiger. Denn weltweit gültige Standards sind Grundvoraussetzungen für Innovationen in den Leitmärkten der Zukunft wie...

Weiter lesen
Anzeige

Das Projekt Delta vom Fraunhofer SIT hat das Ziel, ein Schutzprofil für sicheres und datenschutzgerechtes Laden und Abrechnen von Elektrofahrzeugen zu schaffen. Außerdem werden Richtlinien zur technischen Umsetzung, Testverfahren zur Validierung der...

Weiter lesen

Energiesparlampen eines Herstellers, die den Grenzwert für Quecksilber massiv überschreiten, dürfen nicht mehr vertrieben werden. Das entschied der Bundesgerichtshof nach einer Klage der Deutschen Umwelthilfe.

Weiter lesen

Führungswechsel bei Harting: Seit Anfang Februar leitet Stefan Olding als Geschäftsführer die größte Vertriebsgesellschaft der Harting Technologiegruppe. Er folgt Rüdiger Prill.

Weiter lesen

Unter dem Motto „Effiziente elektrische Antriebe – sparsam, zukunftsorientiert und umweltbewusst“ laden das Deutsche Kupferinstitut Düsseldorf und die Physikalisch-Technische Bundesanstalt Braunschweig dazu ein.

Weiter lesen
Anzeige

Neueste Fachartikel

  1. Eltefa 2017 steht im Zeichen von Digitalisierung und Vernetzung

    Stuttgarter Fachmesse erwartet erneut mehr Aussteller und Besucher

    Vom 29. bis 31. März 2017 öffnet die Eltefa in Stuttgart ihre Tore. Die Verantwortlichen der Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik rechnen mit einem weiteren Anstieg der Aussteller- und Besucherzahlen. Das Rahmenprogramm wurde erweitert, neue Schwerpunkte sind hinzugekommen. ...

    03/2017 | Gebäudetechnik, Maschinen- und Anlagentechnik, Installationstechnik, Veranstaltung

  2. Asynchronmaschinen

    Kennlinie und Kennwerte der Asynchronmaschine

    In Teil 1 bildeten der Aufbau und das Betriebsverhalten der Drehstromasynchronmaschine den Schwerpunkt der Betrachtungen. Darauf aufbauend werden nun über die Kennlinie die unterschiedlichen Betriebsarten (Motor-, Brems- und Gegenstrombremsbetrieb) mit den entsprechenden Kennwerten erläutert....

    luk 03/2017 | Motoren und Antriebe

  3. B-O-B-3: Einstieg in die digitale Welt

    Grundlegende Kenntnisse in der Programmierung sollten als Bestandteil der Allgemeinbildung vermittelt werden. Diese Forderung ist sicher unumstritten, wurde aber bisher leider nur recht rudimentär umgesetzt. Als Gründe hierfür werden vielfach fehlende technische Voraussetzungen genannt....

    luk 03/2017 | Steuerungstechnik

  4. Anordnung der Außenleiter bei Drehstromverlängerungen

    Beim Prüfen von CEE-Verlängerungsleitungen kommt es sehr häufig vor, dass das Ergebnis unseres Messgeräts „nicht bestanden“ lautet, da die Zuordnung der Außenleiter an Stecker und Kupplung nicht übereinstimmt. Wenn die Maschinen dann trotz vertauschtem Drehfeld ordnungsgemäß funktionieren, ist...

    ep 02/2017 | Maschinen- und Anlagentechnik, Messen und Prüfen, Motoren und Antriebe

  5. Asynchronmaschinen

    Aufbau und Funktion der Asynchronmaschine

    Zu den wichtigen Komponenten in elektrischen Anlagen zählen elektrische Maschinen. Man findet sie in allen industriellen Ausrüstungen, in der Gebäudetechnik, im Haushalt und in Fahrzeugen vor. Die weitaus überwiegende Zahl ist vom Typ der Asynchronmaschine. ...

    luk 02/2017 | Motoren und Antriebe

  6. Weiter auf Erfolgskurs

    SPS/IPC/Drives 2016: Automatisierung und IT wachsen zusammen

    Die SPS/IPC/Drives in Nürnberg gehört seit mehr als zwei Jahrzehnten zu den erfolgreichsten technischen Messen in Deutschland. Es werden nicht nur neue Produkte präsentiert, sondern vor allem Trends aufgezeigt. Das konnte auch 2016 in beeindruckender Weise unter Beweis gestellt werden. ...

    02/2017 | Gebäudeautomation, Gebäudeautomation, Sonstiges, Steuerungstechnik, Steuerungstechnik, Regelungstechnik, Veranstaltung

  7. Wirtschaft 4.0 auf Ideensuche

    Messe Westfalenhallen Dortmund gut gerüstet für die große Elektro-Show

    Etwa 400 Aussteller der Elektrotechnikbranche, darunter einige Neulinge, stellen sich dem Trend der Digitalisierung und machen ihre Produkte und Lösungen 
unter dem Dach der „elektrotechnik 2017“ für das Fachpublikum erlebbar. An drei Tagen wird so in fünf Messehallen die ganze Vielfalt moderner...

    02/2017 | Gebäudetechnik, Installationstechnik, Sicherheitstechnik, Licht- und Beleuchtungstechnik, Gebäudeautomation, Veranstaltung, Innungen und Verbände, Steuerungstechnik, Lichtsteuerung, Sicherheits- und Notbeleuchtung

  8. Scratch & Co. - visuelle Programmierung

    Seit dem Plankalkül Konrad Zuses ist eine geradezu unüberschaubare Menge an Programmiersprachen entstanden. Nahezu im Jahresrhythmus werden neue Ideen und Konzepte vorgestellt. Vieles, was für eine kurze Zeit im Mittelpunkt der Diskussion steht, verschwindet wieder, ohne Spuren zu hinterlassen....

    luk 02/2017 | Steuerungstechnik

  9. Regelmäßiger Ersatz von Not-Aus-Einrichtungen und Not-Aus-Relais

    Stimmt es, das Not-Aus-Schalter/Taster in regelmäßigen Abständen (alle 20 Jahre) zu ersetzen sind?

    ep 01/2017 | Maschinen- und Anlagentechnik, Steuerungstechnik, Betriebsorganisation

  10. Elektrisch flott unterwegs

    Kleiner Renault Twizy auf großer Testfahrt

    Vielleicht beginnt ja die Elektromobilität mit so kleinen Fahrzeugen wie dem Twizy. Jedenfalls hat Renault schon seit drei Jahren ein Modell im Angebot, das nicht den angestammten Pkw zu ersetzen sucht, sondern eigene Wege geht. 
Der kleine Stadtflitzer rollt wie ein Kabinenroller auf vier...

    12/2016 | Betriebsführung und -ausstattung, Nutzfahrzeuge, Betriebsführung/-austattung, Motoren und Antriebe, Elektromobilität, Energiespeicher, Batterieanlagen, Fahrzeugausrüstung