Lichtdesign bietet viele Möglichkeiten. Welche Vorschriften und Normen gelten dabei, wenn es sich um Lichtanlagen wie Scheinwerfer handelt?

Weiter lesen
Anzeige

In der letzten Folge beschäftigte sich unser Fachautor, Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kny neben inhaltlichen Konkretisierungen und Präzisierungen in der überarbeiteten VDE 0102-0 insbesondere mit der Veränderung des Spannungsfaktors zur Berechnung kleinster...

Weiter lesen

Am Montag, 19. März 2018, lädt der ep Elektropraktiker zu einem kostenlosen Messerundgang für Fachplaner ein.

Weiter lesen

Berechnung der Kurzschlussströme nach dem Knotenpunktverfahren Planung von Elektroanlagen (Teil 3)

In unserer Serie zur Planung von Elektroanlagen geht unser Fachautor, Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kny, diesmal auf die Berechnung von Kurzschlussströmen nach dem Knotenpunktverfahren ein.

Weiter lesen

Berechnung der charakteristischen Kurzschlussströme Planung von Elektroanlagen (Teil 2)

Nachdem von unserem Fachautor, Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kny, im 1. Teil die Berechnung der größten und kleinsten Kurzschlussströme gezeigt wurde, werden in diesem Fachbeitrag die charakteristischen Kurzschlussströme und deren Berechnung erläutert. Dabei...

Weiter lesen

Größte und kleinste Kurzschlussströme Planung von Elektroanlagen (Teil 1)

Um bei der Planung einer elektrischen Anlage den Nachweis der Kurzschlussfestigkeit durchführen und eine sichere Abschaltung von Schutzeinrichtungen voraussagen zu können, ist die genaue Kenntnis der größten und kleinsten Kurzschlussströme...

Weiter lesen

Effizienzspritze für Elektrotechnik Digitale Zukunft – BIM in der E-Technik

Mit Building Information Modeling (BIM) werden Bauprojekte deutlich wirtschaftlicher und effizienter realisiert. Der Anbieter von Konstruktionssoftware für die Elektrotechnik, Trace Software International, stellt Elec calc BIM vor.

Weiter lesen

Sind Sie auf der Suche nach einer Software, um komfortabel Niederspannungsanlagen zu berechnen? Oder arbeiten Sie bereits mit ep-Instrom? Die Redaktion ep Elektropraktiker bietet zwei Live-Webinare für Einsteiger und fortgeschrittene Anwender an.

Weiter lesen

Energietechnik: Wasserkraft bei geringen Fallhöhen nutzbar machen Start-up entwickelt ökonomische Turbine

Um die nicht genutzten Potenziale der Wasserkraft zu verwenden, entwickelte das Start-up Doro Turbine aus Graz eine Turbine, die auch bei geringen Fallhöhen ökonomisch betrieben werden kann.

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Windkraft-Statistik 2017 Rekord in Niedersachsen, Flaute in Baden-Württemberg

Die Prognose der Windenergie-Verbände scheint sich zu bestätigen. 2017 sollen erstmals mindestens fünf Gigawatt Windkraft in das Stromnetz eingespeist werden. Trotzdem herrschen in Deutschland Missverhältnisse zwischen den Bundesländern – unabhängig...

Weiter lesen

Lichttechnik: Solarzellen mit Graphen-Elektroden Transparente Solarzellen auf Fensterscheiben

Der Anblick von Sonnenkollektoren auf Dächern gefällt nicht jedem. Ihre großflächige Montage könnte bald Vergangenheit sein, z. B. mit Teslas Solarzellen in Dachziegelform – oder mit transparenten Zellen an Hauswänden und auf Fensterscheiben.

Weiter lesen
Anzeige

Der Fachbuchklassiker ist in der fünften, neu bearbeiteten und erweiterten Auflage erschienen.

Weiter lesen

Normen und Vorschriften: Verwirrung um Spannungsfall [Teil 2] DIN VDE 0100-520: Das Normenkomitee reagiert

Im ersten Teil erläuterte Fachautor Stefan Fassbinder Probleme bei der Berechnung des Spannungsfalls nach DIN VDE 0100-520. In Teil 2 gibt er einen Überblick über den aktuellen Stand der Fehlersuche und die Korrekturvorschläge des Normenkomitees.

Weiter lesen

E-Planer-Preis verstärkt Außenwirkung Preiswürdig: Neue Gebäudetechnik für Messegelände

Das Messegelände in Friedrichshafen benötigte dringend eine aktualisierte Software zur Steuerung von Beleuchtungsanlagen und Fassadenelementen. Für die Umsetzung erhielt die Messegesellschaft den E-Planer-Preis 2016 in der Kategorie...

Weiter lesen

ep Exklusiv: EU-Bauproduktenverordnung und DIN EN 50575 werden Pflicht Leserkommentar: "Perfekt recherchiert und herausgearbeitet"

Zum Fachartikel "Verschärfte Anforderungen an Kabel und Leitungen" erreichte uns der folgende Leserkommentar. Weil die EU-Bauproduktenverordnung ein wichtiges Thema für die Branche ist, wollen wir noch mehr Stimmen sammeln: Was sagen Sie? Großer...

Weiter lesen

E-Planer-Preis als Alleinstellungsmerkmal Komplexe Vorfeldbeleuchtung am Flughafen Düsseldorf

Einen Auftrag der besonderen Art erhielt die Enseidon GmbH: Erneuerung der Außenbeleuchtung des Flugsteiges C für den Flughafen Düsseldorf. Damit gewann sie den Deutschen E-Planer-Preis 2016 in der Kategorie Beleuchtungstechnik.

Weiter lesen

ep Exklusiv: EU-Bauproduktenverordnung und DIN EN 50575 werden Pflicht Verschärfte Anforderungen an Kabel und Leitungen

Ab 1. Juli 2017 sind EU-Bauproduktenverordnung und DIN EN 50575 verpflichtend anzuwenden. Für Elektrohandwerker und E-Planer ergeben sich gravierende Veränderungen. ep Elektropraktiker erklärt, worauf bei Kabel und Leitungen zu achten ist und wie mit...

Weiter lesen

Die Besucher der efa in Leipzig müssen sich auf einen früheren Termin einrichten. Die Fachmesse findet jetzt nicht mehr im Oktober, sondern einen Monat eher statt.

Weiter lesen

Die Energiewende wird für die Endverbraucher zur scheinbar endlos steigenden Belastung. Selbst das Wirtschaftsministerium hat den Überblick über die Kosten verloren – keine guten Aussichten für die Stromzahler.

Weiter lesen

E-Planer-Preis: Auch der Auftraggeber freut sich Komplettplanung für Feuerwehr-Neubau

Für ein hochkomplexes Planungsprojekt erhielt 2016 das Ingenieurbüro Bach aus Weißenfels den Sonderpreis der Elektropraktiker-Redaktion. Prämiert wurde die Komplettplanung der Stark- und Schwachstromversorgung des neuen Feuerwehrgebäudes. Obwohl...

Weiter lesen
Anzeige

Neueste Fachartikel

  1. Bedeutung des BGB 2018 für die Elektro- und Lichtpraxis

    Teil 4: Die Erstellung von Planungsgrundlagen („Zielfindungsphase“) als Chance für den frühen Einstieg einer qualifizierten Fachberatung

    Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) erfuhr mit verbindlicher Wirkung für alle Bau- und Planungsverträge ab 2018 eine grundlegende Novellierung des bisherigen Werkvertragsrechts und auch Änderungen zur kaufmännischen Mängelhaftung [1]. Diese Beitragsreihe erläutert die wesentlichen Änderungen und...

    09/2018 | Fachplanung, Licht- und Beleuchtungstechnik, Betriebsführung, Elektroplanung, Lichtplanung, Recht

  2. Elektrische Anlagen unter Tage

    E DIN VDE 0105-111 2018-08 (VDE 0105-111)

    Betrieb von elektrischen Anlagen – Teil 111: Besondere Festlegungen für den Bergbau unter Tage

    09/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Fachplanung, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Elektroplanung, Brand- und Explosionsschutz

  3. Schutzmaßnahmen

    E DIN VDE 0100-420/A2 2018-09 (VDE 0100-420/A2)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 4-42: Schutzmaßnahmen – Schutz gegen thermische Auswirkungen

    09/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Kabel und Leitungen, Elektroplanung

  4. Schutzmaßnahmen

    E DIN VDE 0100-540/A1 2018-09 (VDE 0100-540/A1)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 5-54: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Erdungsanlagen und Schutzleiter

    09/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Erdung und Potentialausgleich, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Elektroplanung

  5. Planung von Elektroanlagen

    Bestimmung des Leiterquerschnittes von Kabel und Leitungen: Mindestquerschnitte und Strombelastbarkeit (6.1)

    Nachdem in dieser Artikelreihe „Planung von Elektroanlagen“ vornehmlich der Schutz bei Kurzschluss behandelt wurde, wird im vorliegenden Beitrag die 
Belastung und die damit verbundene Beanspruchung von Kabeln und Leitungen durch dauernd fließende Betriebsströme unter Beachtung der Vorgaben in...

    09/2018 | Fachplanung, Installationstechnik, Elektrosicherheit, Elektroplanung, Kabel und Leitungen, Schutzmaßnahmen

  6. Bedeutung des BGB 2018 für die Elektro- und Lichtpraxis

    Teil 3: Kaufmännische Mängelhaftung oder Wer zahlt den Rückbau?

    Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) erfuhr mit verbindlicher Wirkung für alle Bau- und Planungsverträge ab 2018 eine grundlegende Novellierung des bisherigen Werkvertragsrechts und auch Änderungen zur kaufmännischen Mängelhaftung [1]. Diese Beitragsreihe erläutert wesentliche Änderungen und gibt...

    08/2018 | Fachplanung, Elektrosicherheit, Betriebsführung, Elektroplanung, Normen und Vorschriften, Recht

  7. Integrative Lichtqualität 
ist mehr als nur „HCL“

    Erläuterungen zu den „Weimarer Thesen“, Teil 2: Thesen 9 bis 15

    Die „Weimarer Thesen“ beschreiben für Lichtplaner, Lichtplanende, Ingenieure und Architekten und auch für lichtausführende Firmen die moderne „Integrative Lichtqualität“ und damit aktuelle Grundsätze für eine ganzheitliche und attraktive Lichtplanung sowie für eine moderne Beratung und...

    08/2018 | Fachplanung, Licht- und Beleuchtungstechnik, Elektrosicherheit, Lichtplanung, Lichtsteuerung, Normen und Vorschriften

  8. Integrative Lichtqualität ist mehr als nur „HCL“

    Erläuterungen zu den „Weimarer Thesen“, Teil 1: Thesen 1 bis 8 (von 15)

    Die „Weimarer Thesen“ beschreiben für Lichtplaner, Lichtplanende, Ingenieure und Architekten und auch für lichtausführende Firmen die moderne „Integrative Lichtqualität“ und damit aktuelle Grundsätze für eine ganzheitliche und attraktive Lichtplanung sowie für eine moderne Beratung und...

    07/2018 | Fachplanung, Licht- und Beleuchtungstechnik, Elektrosicherheit, Lichtplanung, Normen und Vorschriften, Lichtsteuerung

  9. Bedeutung des BGB 2018 für die Elektro- und Lichtpraxis

    Teil 2: Wirksamkeit von Verträgen, neue Pflichten und Anordnungsrechte

    Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) erfuhr mit verbindlicher Wirkung für alle Bau- und Planungsverträge ab 2018 eine grundlegende Novellierung des bisherigen Werkvertragsrechts und auch Änderungen zur kaufmännischen Mängelhaftung [1]. Diese Beitragsreihe erläutert wesentliche Änderungen und gibt...

    07/2018 | Fachplanung, Elektrosicherheit, Elektroplanung, Lichtplanung, TGA-Planung, Recht, Normen und Vorschriften

  10. KNX-Lösungen intelligent planen

    Gewinner des Deutschen E-Planer-Preises: Das Planungsbüro M. Reinecke

    Zeitgemäße Hausautomation verknüpft alle Gewerke zu einem intelligenten Gesamtsystem. In der durchgängigen Integration liegt dabei einer der wesentlichen Schlüssel für mehr Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit. Das Planungsbüro M. Reinecke UG zeigt anhand seines mit dem Deutschen...

    07/2018 | Gebäudeautomation, Fachplanung, Gebäudesystemtechnik, Elektroplanung, TGA-Planung