Zur DFV-Forderung einer Abschalteinrichtung

pv/2011/01/pv-2011-01-8-9-00.jpg
pv/2011/01/pv-2011-01-8-9-01.jpg

Im September veröffentlichte der Deutsche Feuerwehrverband eine Handlungsempfehlung Photovoltaikanlagen. Nun folgte ein Positionspapier, in dem der Verband umgehend einen Abschaltmechanismus für PV-Anlagen fordert. Die DGS hat zur DFV-Position eine Stellungnahme erarbeitet und ihre Position zur Brandschutzproblematik dargelegt.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Für rauch- und feuerfreie Rettungswege

    Bewertung von Brandrisiken durch Elektroinstallationen

    Um Brandrisiken bewerten zu können, bedarf es einiger Grundkenntnisse im Brandschutz. Dazu ist es notwendig, die Grundlagen des baulichen Brandschutzes in Deutschland zu verstehen. Leider werden Nachwuchskräfte im Elektrobereich kaum in der Lehre oder im Arbeitsalltag mit diesen Grundlagen...

    11/2018 | Sicherheitstechnik, Brand- und Explosionsschutz

  2. Netzanschluss und Betrieb von Anlagen – Technische Regeln

    VDE-AR-N 4105 2018-11 (Anwendungsregel)

    Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz – Technische Mindestanforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz

    11/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energieverteilung, Hausanschluss und Zählerplatz, Energiespeicher, Batterieanlagen

  3. Netzanschluss und Betrieb von Anlagen – Technische Regeln

    VDE-AR-N 4110 2018-11 (Anwendungsregel)

    Technische Regeln für den Anschluss von Kundenanlagen an das Mittelspannungsnetz und deren Betrieb (TAR Mittelspannung)

    11/2018 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energieverteilung, Mittelspannungstechnik, Energiespeicher, Batterieanlagen

  4. Netzanschluss und Betrieb von Anlagen – Technische Regeln

    VDE-AR-N 4120 2018-11 (Anwendungsregel)

    Technische Regeln für den Anschluss von Kundenanlagen an das Hochspannungsnetz und deren Betrieb (TAR Hochspannung)

    11/2018 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energieverteilung

  5. Netzanschluss und Betrieb von Anlagen – Technische Regeln

    VDE-AR-N 4130 2018-11 (Anwendungsregel)

    Technische Regeln für den Anschluss von Kundenanlagen an das Höchstspannungsnetz und deren Betrieb (TAR Höchstspannung)

    11/2018 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energieverteilung

  6. Normen und Vorschriften

    Laden von Elektrofahrzeugen: DIN EN 50620 2017-11 (VDE 0285-620), DIN EN 62196-2 2017-11 (VDE 0623-5-2); Maschinen- und Anlagentechnik: DIN EN 62745 2017-12 (VDE 0113-1-1); Schutzmaßnahmen – Bahn: DIN EN 50153 2018-01 (VDE 0115-2); Windenergieanlagen DIN EN 61400 12-1 2017-12 (VDE 0127-12-1);...

    /2018 | Normen und Vorschriften, Elektromobilität, Regenerative/Alternative Energien

  7. Gleichstrom statt Wechselstrom

    Vom Windpark auf hoher See hinüber zum Festland

    Die Netzanbindung von Offshore-Windparks, die weit von der Küste entfernt 
errichtet werden, erfordert die Installation einer Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung. Deutschland leistete mit dieser Technologie Pionierarbeit in der 
Erwartung, dass die anderen Nordsee-Anrainerstaaten folgen...

    10/2018 | Regenerative/Alternative Energien, Windkraftanlagen

  8. Kraftstoffe aus Kohlendioxid

    Bestandsaufnahme einer fraglichen Alternative

    Kohlendioxid, Wasser und Sonnenlicht sind im Überfluss vorhanden. Wenn man aus diesen Zutaten im industriellen Maßstab Kraftstoffe herstellen könnte, wäre ein großes Problem der weltweiten Mobilität gelöst. Der Kohlendioxid-Kreislauf wäre geschlossen und Schadstoffe würden nicht entstehen. Doch...

    10/2018 | Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Energiespeicher, Batterieanlagen, Energieerzeugung, Brennstoffzellen

  9. Solarthermie-Anlage ergänzt
Fernwärme in Berlin-Köpenick

    Rücklauftemperatur CO2-neutral anheben

    Bei dieser Anlage handelt es sich um die erste Solarthermie-Anlage des Energieversorgers Vattenfall für die Fernwärme in Berlin. Sie befindet sich auf einem eigenen Betriebsgelände im Stadtbezirk Köpenick und verfügt über 78 Groß-Kollektoren mit einer Aperturfläche von insgesamt mehr als 1000...

    10/2018 | Regenerative/Alternative Energien, Solarthermie

  10. Ex-Schutz-Zonen checken, bevor es knallt

    Rechtsgrundlagen und deren Umsetzung

    Explosionen sind durch extrem kurze Zeitabläufe sowie die Gefahr von Explosionsübertragungen innerhalb von Anlagen gekennzeichnet. Ist die Zündung von 
explosionsfähigen Stoffen erfolgt, dann kann durch manuelle Eingriffe eine 
Schädigung von Personen und Anlagen nicht mehr verhindert werden....

    09/2018 | Sicherheitstechnik, Brand- und Explosionsschutz

Anzeige