Photovoltaik: Solar-Fassadenfarbe aus Wasserdampf Energieerzeugende Wandfarbe könnte Solarmodule ablösen

Australische Wissenschaftler der RMIT University in Melbourne entwickelten eine Fassadenfarbe, die aus feuchter Luft und Sonnenlicht Energie gewinnt. Die kommerzielle Nutzung der neuen Technologie soll in den kommenden fünf Jahren beginnen.

Weiter lesen
Anzeige

Elektromobilität: Technologieschub bei Tesla und Fisker Albtraum der S-Klasse

Tesla Model X ist laut US-Verkehrsbehörde das sicherste SUV der Welt. Konkurrent Fisker EMotion soll dagegen nicht nur schneller laden, sondern auch eine enorme Reichweite besitzen.

Weiter lesen

Die Besucher der efa in Leipzig müssen sich auf einen früheren Termin einrichten. Die Fachmesse findet jetzt nicht mehr im Oktober, sondern einen Monat eher statt.

Weiter lesen

Die Energiewende wird für die Endverbraucher zur scheinbar endlos steigenden Belastung. Selbst das Wirtschaftsministerium hat den Überblick über die Kosten verloren – keine guten Aussichten für die Stromzahler.

Weiter lesen

Heizungstechnik: Ölheizungen in Überschwemmungsgebieten Ölheizungen werden aus Hochwasserschutzgebieten verbannt – mit Ausnahmen

Der Deutsche Bundestag verabschiedete Mitte Mai 2017 ein Gesetz von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) zum besseren Schutz vor Hochwasser. Darin ist auch die Errichtung von Ölheizungen in Überschwemmungsgebieten geregelt.

Weiter lesen

Elektromobilität: 100-Millionen-Förderprogramm für Ladesäulen DDIV fordert Millionen für Ausbau privater Infrastrukturmaßnahmen

Im Rahmen des Forums Elektro-Mobilitäts-Kongresses in Berlin stellte der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V. (DDIV) seine Überlegungen zur Förderung privater Ladeinfrastrukturen in Wohnungseigentümerschaften vor.

Weiter lesen

(Elektro-)Mobilität: 200-jähriges Jubiläum des Ur-Fahrrads Die elektrische Draisine

Pünktlich zum 200-jährigen Jubiläum des Ur-Fahrrads präsentieren Saarbrücker Informatiker das erste elektrisch angetriebene Laufrad: die Draisine 200.0

Weiter lesen

Elektromobilität: Ladetechnologie der Zukunft Neue Technologien revolutionieren Ladeprozess

Während die Errichtung konventioneller Ladesäulen allmählich in Gang kommt, wird schon an neuen Technologien gearbeitet. Qualcomm forscht am kabellosen induktiven Laden, während Continental einen universellen Anschluss für alle Ladesäulen entwickelt.

Weiter lesen

Deutscher E-Planer-Preis: Ausgezeichnete Gebäudeautomation Eine positive Sache für das Unternehmen

Marcel Reinecke und Ingo Jansen vom Planungsbüro M. Reinecke UG überzeugten 2016 die Jury des Deutschen E-Planer-Preises mit ihrem Projekt Hausautomation und Integration Regenerativer Energien.

Weiter lesen

Folgen der Energiewende: Drastischer Stellenabbau bei deutschen Wasserkraftwerken Vattenfall streicht 250 Arbeitsplätze

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall plant, den Betrieb seiner sechs Anlagen in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein einzuschränken. Bis Ende 2019 sollen bis zu 60 Prozent der rund 420 Vollzeitstellen gestrichen werden.

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Energiespeicher für Windstrom Monster-Akku in Norddeutschland

Im Kreis Schleswig-Flensburg planen der niederländische Energieversorger Eneco und der japanische Mischkonzern Mitsubishi die Errichtung des größten kontinentaleuropäischen Batteriespeicher-Systems für erneuerbare Energien.

Weiter lesen
Anzeige

Energiewende: Berlin auf dem Weg zur CO2-neutralen Stadt Auslaufmodell – Der Abschied von der Braunkohle

Das Berliner Heizkraftwerk Klingenberg versorgte rund 300.000 Haushalte mit Strom und Wärme durch Braunkohleverbrennung. Nach rund 32 Jahren ist nun Schluss. Als erste deutsche Stadt verbannt Berlin die Braunkohle aus ihrer Energieerzeugung.

Weiter lesen

Die richtige Dimensionierung von Kabel- und Leitungsanlagen birgt ein enormes Sparpotenzial. Ein ausführliches Konzept für die Praxis liefert das ep-Dossier.

Weiter lesen

Elektrisch leitender Beton Beton lässt Eis und Schnee schmelzen

Amerikanische Forscher entwickeln Technologien, um schnell und ökonomisch Schnee und Eis von Start- und Landebahnen auf Flughäfen zu entfernen.

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Nach Pleite von Solarworld Kostal übernimmt Garantie für Wechselrichter

Nach der Bekanntgabe der Insolvenz von Solarworld stellte sich für viele Käufer die Frage, wie es sich mit der Garantie für gekaufte Wechselrichter verhält. Kostal teilte nun mit, dass sie die Garantien für Piko-Wechselrichter übernehmen.

Weiter lesen

Elektromobilität: Autogipfel in Stuttgart Kanzlerin Merkel verabschiedet sich vom Millionen-Plan

Bis 2020 sollten eine Million E-Autos über Deutschlands Straßen rollen. So zumindest stellte sich das die Bundeskanzlerin Angela Merkel urpsünglich vor.

Weiter lesen

Wieder zeigen die Chinesen der internationalen Konkurrenz, wie man hochmotorisierte E-Autos baut. Der elektrisch angetriebene Nio EP9 ist das schnellste Serienauto der Welt. Der Supersportler brach am Nürburgring seinen eigenen Rundenrekord.

Weiter lesen

Beleuchtungstechnik: Schnittstellen-Standardisierung Lichtfirmen gründen IoT-Konsortium

In der Lichtbranche spielen intelligente Leuchtmittel eine immer größere Rolle. Deshalb haben sich die Unternehmen Enlighted, Tridonic und Designlights Consortium zusammengeschlossen. Sie arbeiten an der Einführung eines Standards für...

Weiter lesen

Energieeffizienz: Kostenkontrolle beim privaten Verbrauch Stromspiegel bietet Vergleichsmöglichkeit

Spätestens mit der Jahresendrechnung des Stromversorgers interessieren sich viele Kunden für eine Vergleichsmöglichkeit: Entspricht ihr Verbrauch dem ähnlicher Haushalte – oder liegen sie darüber? Eine Hilfe bietet der jährliche Stromspiegel.

Weiter lesen

Solarzellen als Dachziegel Tesla macht die Dächer platt [Update]

Im Oktober 2016 stellte Tesla-Chef Elon Musk Dachziegel mit eingebauten Solarzellen vor. Am 11. Mai 2017 veröffentlichte Tesla Informationen zu Preis, Vorbestellung, Verfügbarkeit und Garantie.

Weiter lesen
Anzeige

Neueste Fachartikel

  1. Fit für die digitale Zukunft

    Hannover Messe: Industrie 4.0 ist in der Fertigung angekommen

    Den Nutzen der Digitalisierung erlebbar machen. Mit diesem Versprechen trat die Hannover Messe 2017 an. Nach den fünf Ausstellungstagen ziehen die 
Veranstalter eine positive Bilanz: 225 000 Besucher kamen zu der weltweit 
bekannten Industrieschau, um intelligente Roboter, lernfähige Maschinen, ...

    06/2017 | Energietechnik/-anwendung, Energietechnik, Maschinen- und Anlagentechnik, Sonstiges, Steuerungstechnik, Regelungstechnik, Energieerzeugung, Veranstaltung

  2. Energiespeicher in der Praxis

    Teil 3: Inbetriebnahmedokumentation und Wartung

    Dank staatlicher Förderprogramme und Preissenkungen werden Energiespeichersysteme zunehmend integraler Bestandteil vieler PV-Systeme und intelligenter Energiemanagementsysteme in Haushalten und Unternehmen. Leider werden Grundlagen der Planung, Installation und Wartung von Speichersystemen zu...

    06/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik, Elektrosicherheit, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik, Normen und Vorschriften

  3. Wettbewerb der PV-Technologien

    Dünnschicht-Solarmodule im Aufwind

    Der süddeutsche Maschinenbauer Manz hat kürzlich erstmals eine Produktionslinie für CIGS-Dünnschichtmodule verkauft und dadurch eine lange Durststrecke beendet. Der Wettbewerb um Wirkungsgrade und Kosten nimmt nun Fahrt auf. Darüber sprach ep-Autor Dr. Detlef Koenemann mit Prof. Dr. Michael...

    05/2017 | Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik

  4. Energiespeicher in der Praxis

    Teil 2: Installation und ihre Voraussetzungen

    Dank staatlicher Förderprogramme und Preissenkungen werden Energiespeichersysteme zunehmend integraler Bestandteil vieler PV-Systeme und intelligenter Energiemanagementsysteme in Haushalten und Unternehmen. Leider werden Grundlagen der Planung, Installation und Wartung von Speichersystemen zu...

    05/2017 | Energietechnik/-anwendung, Installationstechnik, Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Energiespeicher, Batterieanlagen, Normen und Vorschriften, Photovoltaik

  5. PV-Mieterstrom – neuer Schub für die Photovoltaikbranche

    Wechselrichter und Energiespeicher auf der Intersolar/ees 2017

    Auf der Messe in München (Bild 1) wird das Thema PV-Mieterstrom vom 31.5. bis 02.06. Stoff für viele Diskussionen bieten. Aber auch die Frage nach Zukunftsperspektiven für Wechselrichter und Speicher für den Residentialbereich dürfte Fachkräfte interessieren. Einige Hersteller geben folgend ihre...

    05/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Sonstiges, Energietechnik/-anwendung, Wechselrichter für PV, Energiespeicher, Batterieanlagen, Veranstaltung

  6. Elektrische Sicherheit für mobile Stromerzeuger

    Neue zusätzliche Anforderungen

    Mobile Stromerzeuger sind ein unentbehrliches Hilfsmittel, wenn es um die Stromversorgung von Betriebsmitteln geht, bei denen kein unmittelbarer Zugriff auf eine Festinstallation besteht. Dies gilt beispielsweise für Bau- und Montagestellen, bei Rettungseinsätzen, aber auch bei Veranstaltungen....

    05/2017 | Elektrosicherheit, Energietechnik, Installationstechnik, Schutzmaßnahmen, Erdung und Potentialausgleich, Notstrom-/Ersatzstromversorgung

  7. Gleichzeitiges Laden von verschiedenen E-Mobilen

    Schieflast und Transienten, weniger Oberschwingungen

    Im Sommer 2016 wurde an der Technischen Hochschule Bingen (THB) an 
einem Nachmittag eine große Anzahl an E-Mobilen geladen. Die Auswertung 
ergab, dass die Ladetechnik in den E-Fahrzeugen in den letzten Jahren deutlich an Qualität zugenommen hat, es aber dennoch weiterer Verbesserungen bedarf, ...

    05/2017 | Energietechnik, Elektrosicherheit, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Elektromobilität

  8. Energieeffizienz von Niederspannungsanlagen

    Anforderungen und Empfehlungen nach DIN VDE 0100-801

    Die DIN VDE 0100-801 definiert erstmals unter dem Aspekt der Energieeffizienz umfassende Anforderungen für die Planung und Errichtung von elektrischen 
Anlagen in Wohn-, Gewerbe- und Zweckbauten. Vorrangiges Ziel ist es, bei 
der Planung von neuen und bei der Modifizierung bestehender Anlagen...

    05/2017 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen

  9. Sicheres Arbeiten an PV-Anlagen

    Intelligente Abschaltung trennt jedes einzelne Modul vom String

    Mit derzeit etwa 230 GW installierter Leistung ist die Photovoltaik inzwischen weltweit ein wichtiger und etablierter Bestandteil der Energieversorgung. Rund zwei Drittel der Anlagen sind auf Gebäudedächern verbaut und müssen auch dort sorglos gewartet und repariert werden können. Mit einer...

    05/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik, Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen, Leistungselektronik, Photovoltaik

  10. Aus dem Unfallgeschehen

    Monteur wollte klemmenden Kasteneinschub mit einem Ruck herausziehen

    Arbeitsauftrag. Ein Elektromonteur eines Netzbetriebes sollte ein Niederspannungsfeld freischalten. Dazu musste ein Kasteneinschub einer Niederspannungsschaltanlage herausgezogen und damit in Trennstellung gebracht werden.

    05/2017 | Betriebsführung, Elektrosicherheit, Installationstechnik, Arbeitssicherheit, Schutzmaßnahmen, Schaltanlagen