Arbeitsunfälle von Elektrofachkräften Stromschlag beim Nachrüsten einer Speisepumpe

Bei einem Testaufbau ließ ein Monteur ein isolierendes Kunststoffgehäuse weg, was dazu führte, dass er einen elektrischen Schlag erlitt.

Weiter lesen
Anzeige

Der vorliegende Teil der VDE 0170-Reihe soll einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Anforderungen an und die betreffenden Prüfungen für elektrische Oberflächenheizeinrichtungen geben, die in explosionsgefährdeten Bereichen verwendet...

Weiter lesen

Sind Provisorien erlaubt? Müssen diese die einschlägigen Normen erfüllen?

Weiter lesen

Arbeitsunfälle von Elektrofachkräften Auf der Kabelpritsche lag beschädigte Leitung

Monteur erlitt elektrischen Schock beim Verlegen von Leitungen in einem Kraftwerk.

Weiter lesen

Aus Zeitmangel verwendete ein Monteur ein nicht genügend isoliertes Werkzeug. Das führte zu einem Unfall mit Störlichtbogen.

Weiter lesen

Die folgenden Normen definieren Prozesse, Schutzmaßnahmen und Nachweisführung für den Schutz elektrischer Bahnanlagen und den Schutz elektrischer Betriebsmittel, die auf Bahnfahrzeugen installiert. Ergänzt werden sie durch allgemeine Betriebsregeln...

Weiter lesen

Elektrosicherheit – wichtige Grundlagen Teil 1: Wirkungen des elektrischen Stroms

„Sicherheit“ – wo dieses Wort auftaucht, ist es in der Regel mit hohem Anspruch verbunden. Geprüfte Elektrosicherheit signalisiert, dass wir uns vor einem „elektrischen Schlag“ sicher fühlen können. Wichtige Ausgangsparameter für eine definierte...

Weiter lesen

Was gilt es bei Schutzklasse-II-Geräten bezüglich des Anschlusses eines Schutzleiters zu beachten?

Weiter lesen

Das regelwidrige Arbeiten unter Spannung führte zu einem unnötigen Unfall mit Körperdurchströmung und Schnittwunden.

Weiter lesen

In der Nacht von Samstag zu Sonntag ist es wieder so weit: Die Uhren werden von Sommer- auf Winterzeit umgestellt. Das ist der ideale Zeitpunkt, um den FehlerstromSchutzschalter zu prüfen.

Weiter lesen

Teil 1 der Europäischen Normenreihe EN 61800-9 beschreibt eine Methodik zur Bestimmung des Energieeffizienzindex einer Anwendung, die auf dem Konzept des semianalytischen Modells (SAM) basiert. Diese Methodik wird als erweiterter Produktansatz (EPA)...

Weiter lesen
Anzeige

Neueste Fachartikel

  1. Die neue DIN VDE 0100-410 (VDE 0100-410)

    Welche wichtigen Änderungen gibt es in der DIN VDE 0100-410 (VDE 0100-410):2018-10?

    ep 11/2018 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  2. RCDs für Steckdosen mit 500 V im IT-System

    Wir setzen in unserem Betrieb das IT-System (System nach Art der Erdverbindung) mit (3 × 500 V) ein. Größtenteils werden hiermit Motoren und Transformatoren versorgt. In sehr wenigen Ausnahmefällen jedoch werden von diesem Netz auch 500-V-Steckdosen versorgt. Da bei IT-Systemen die automatische...

    ep 11/2018 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  3. Funktionsweise der Schleifenimpedanzmessung

    In unserem Unternehmen diskutieren wir die Funktionsweise der Schleifenimpedanzmessung. Wie misst ein Messgerät die Schleifenimpedanz, also den möglichst niederohmigen Widerstand (im Fehlerfall) zwischen L (auf mögliche Fehlerstelle) und angeschlossenem PE? Wir messen natürlich immer als erstes...

    ep 11/2018 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

  4. Potentialausgleich an Kabelführungssystemen

    Ist es notwendig bzw. nach DIN-VDE vorgeschrieben, Kabeltragsysteme (Kabelrinnen, Blechkanäle, metallene Kellerabtrennungen) in den Schutzpotentialausgleich mit einzubeziehen? In einem aktuellen Projekt, wurde ein Blechkanal im Treppenhaus von der ersten bis zur achten Etage verlegt. In einem...

    ep 11/2018 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  5. Planung von Elektroanlagen

    Auswahl des Leiterquerschnitts von Kabeln und Leitungen: Schutz bei Überlast (6.2)

    Nachdem in dieser Serie „Planung von Elektroanlagen“ vornehmlich der Schutz bei Kurzschluss behandelt wurde und im Teil 6.1 [1] die Auswahl des Leiterquerschnitts im Mittelpunkt stand, wird im vorliegenden Beitrag die Belastung und die damit verbundene Beanspruchung von Kabeln und Leitungen...

    11/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Fachplanung, Schutzmaßnahmen, Kabel und Leitungen, Elektroplanung

  6. Spannungsfreiheit 
feststellen

    Die fünf Sicherheitsregeln haben sich bewährt

    Immer wieder wird im ep über Unfälle an elektrischen Anlagen berichtet. Was läuft da eigentlich schief? Sind etwa die „fünf Sicherheitsregeln“ nicht ausreichend?Sie sind es, und sie haben sich bewährt! Doch eine dieser Regeln, das Feststellen der Spannungsfreiheit, wird oft leider großzügig...

    11/2018 | Elektrosicherheit, Betriebsführung und -ausstattung, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen, Arbeitssicherheit

  7. Brände in Elektroverteilungen

    Wie es zu Bränden kommen kann

    In etwa einem Drittel aller Brände, die vom Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer e.V . (kurz IFS) untersucht werden, wird eine Brandverursachung durch Elektrizität ermittelt. Ein Teil dieser Brände entsteht in Elektroverteilungen. Dieser Fachbeitrag...

    11/2018 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  8. Blitzschutz und Erdung

    DIN EN IEC 62561-7 2018-10 (VDE 0185-561-7)

    Blitzschutzsystembauteile (LPSC) – Teil 7: Anforderungen an Mittel zur Verbesserung der Erdung

    11/2018 | Elektrosicherheit, Blitz- und Überspannungsschutz, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Erdung und Potentialausgleich

  9. Netzanschluss und Betrieb von Anlagen – Technische Regeln

    VDE-AR-N 4105 2018-11 (Anwendungsregel)

    Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz – Technische Mindestanforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz

    11/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energieverteilung, Hausanschluss und Zählerplatz, Energiespeicher, Batterieanlagen

  10. Netzanschluss und Betrieb von Anlagen – Technische Regeln

    VDE-AR-N 4110 2018-11 (Anwendungsregel)

    Technische Regeln für den Anschluss von Kundenanlagen an das Mittelspannungsnetz und deren Betrieb (TAR Mittelspannung)

    11/2018 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energieverteilung, Mittelspannungstechnik, Energiespeicher, Batterieanlagen