Aus EU, Bundestag und Gerichtssälen Recht & Gesetz

Welche Gerichtsurteile sind für Alltag und Berufsleben relevant? Welche Gesetze wurden geändert oder neu beschlossen? Die wichtigsten Urteile und Gesetze im Überblick.

Weiter lesen
Anzeige

Elektromobilität: Umfrage zur Zukunft der Automobile Keine Begeisterung für autonomes Fahren

Selbstfahrenden Autos gehört die Zukunft – sagen die Experten. Doch Verbraucher in Deutschland und Österreich sehen das anders. Was denken Sie?

Weiter lesen

Nutzfahrzeuge: Ladungssicherung und Ordnungslösung Aktionspakete von Sortimo

Sortimo bietet bis Juni verschiedene Aktionspakete an. So können Ford-Transit-Besitzer und Käufer von Toyota Proace Compact/L1 oder Renault Kangoo, Trafic und Master von Ausstattungsangeboten und Sonderfinanzierungen profitieren.

Weiter lesen

Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten bietet die Akku-Paneelsäge DHS780 von Dewalt. Mehr Bewegungsfreiheit ermöglicht das Akku-Schweißgerät AccuMax von Castolin Eutectic.

Weiter lesen

Das Fachbuch „Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen“ erscheint in der 5. überarbeiteten Auflage. „Der BGB-Werkvertrag in der Elektrotechnik“ ist eine Neuerscheinung des VDE Verlags.

Weiter lesen

Doepke zeigt robusten Dämmerungsschalter mit integrierter Zeitschaltuhr. Insta Elektro präsentiert mit NoLimit 4033 ein LED-Lichtliniensystem.

Weiter lesen

Leser fragen, Experten antworten – die umfangreiche Elektromeister-App ist für Elektrofachkräfte hilfreich in der täglichen Praxis. Vom 1.2. bis 31.3.2017 können Sie die Elektromeister-App kostenlos testen.

Weiter lesen

Beleuchtungstechnik: EU setzt auf LED Im Lampendschungel der EU [Update]

Ende 2016 erweiterte die EU das Verkaufsverbot für Halogenlampen. Basis sind die Verordnungen 1194/2012 und 1428/2015 – doch im Dickicht der EU-Maßnahmen den Überblick zu behalten, fällt schwer. ep hat recherchiert, welche Richtlinien und...

Weiter lesen

Elektromobilität: Mangelnde Sicherheit vor Attacken Britische Studie warnt vor Überfällen auf autonome Fahrzeuge

Computergesteuerte Fahrzeuge stoppen bei jedem Hindernis. Das kann ein unaufmerksamer Fußgänger sein, ein querender Radfahrer – oder jemand, der das Auto überfällt. Eine britische Studie stellt Fragen nach der Sicherheit autonomer Fahrzeuge vor...

Weiter lesen

Gesetzentwurf: Regierung gegen Extragebühr bei Kreditkartenzahlung Kartenzahlung ohne Zuschlag

Wenn Kunden mit Kreditkarte zahlen, wird es für sie teurer. Vor allem Onlinehändler verlangen eine Zusatzgebühr bei Kartenzahlung. Damit soll ab 2018 Schluss sein – die Bundesregierung will die Gebühr verbieten.

Weiter lesen

Die Bundesnetzagentur hat die laufende Werbekampagne von Vodafone verboten. Das Unternehmen setzte tausende Verbraucher mit amtlich aussehenden Anschreiben unter Druck, um sie als Kunden zu gewinnen.

Weiter lesen
Anzeige

Was in Baumärkten mit Maschinen und Gartengeräten als Geschäftsmodell funktioniert, wird nun von großen Elektrohändlern getestet: Elektroartikel nicht nur verkaufen, sondern auch vermieten.

Weiter lesen

Telefonieren im europäischen Ausland EU-Parlament kippt Roaming-Gebühren für Telefonkunden

Am 15. Juni 2017 will das EU-Parlament die Roaming-Gebühren innerhalb der Europäischen Union abschaffen. Für die Bürger ist das eine gute Nachricht – doch die finanzielle Wohltat hat für die EU auch wirtschaftliche und strategische Gründe. 

Weiter lesen

Beleuchtungstechnik: LED-Leuchten als Elektroschrott Täuschung der Verbraucher

LED-Leuchten gelten als umweltfreundliche Innovation im Bereich der Lichttechnik. Doch die Realität ist weniger erfreulich – bei Stichproben erwiesen sich viele Leuchten als potenzieller Elektroschrott.

Weiter lesen

Verkehrssicherheit: Automatisches Bremssystem für Autos Die EU tritt auf die Bremse

Die EU-Kommission schlägt vor, neue Pkw mit einem automatischen Bremssystem auszurüsten. Überschreitet der Fahrer die erlaubte Geschwindigkeit, bremst der Wagen ab. Das kommt bei den Autofahrern nicht gut an – die Kommission rechnet mit Protest.

Weiter lesen

ZVEH trifft Vereinbarungen mit Bautarifvertragsparteien Schutz für Innungsfachbetriebe gegen SOKA-Bau-Willkür

Der ZVEH hat mit den Bautarifvertragsparteien eine Vereinbarung geschlossen, die die Innungsfachbetriebe künftig vor unberechtigtem Zugriff der Sozialkasse der Bauwirtschaft (SOKA-Bau) schützen soll.

Weiter lesen

Arbeits- und Gesundheitsschutz: Erklärvideo zum Thema Berufskrankheit Vom Presslufthammer zum Gehörschaden

Wie wird der Begriff Berufskrankheit definiert? Was passiert, wenn der Verdacht auf eine Berufskrankheit besteht? Wer kann einen solchen Verdacht melden?

Weiter lesen

Die schönsten Ereignisse der Woche – von dicken Dummys, klugen Gürteln, flatternden Windrädern, intelligenten Plattenspielern, unerotischer Unterwäsche, Blitzkompostierern und den schönsten Drohnenfotos der Welt

Weiter lesen

Elektromobilität: Elektro-Lkw im Alltagstest Lkw mit Hirschgeweih [Update]

Die Bundesregierung fördert zwei Autobahn-Teststrecken, auf denen Lkw mit Oberleitungen im Probebetrieb fahren sollen. Kritiker sehen darin ein Schwächung des Güterverkehrs der Bahn – und eine weitere Zunahme des Lkw-Verkehrs.

Weiter lesen

Privat- und Nutzfahrzeuge: Unfallrisiko LED-Scheinwerfer Traum für Autodesigner, Albtraum für Autofahrer

Sie sehen stylisch aus, halten länger und geben dem Auto ein Gesicht: LED- und Xenon-Scheinwerfer sind der Traum der Autodesigner. Sie entwickeln sich aber immer mehr zur Gefahr im Straßenverkehr.

Weiter lesen
Anzeige

Neueste Fachartikel

  1. Noch haften Arbeitgeber für ihre Zusagen an Mitarbeiter

    Wenn Pensionskassen ihre eigenen Leistungen kürzen

    Seit Jahren mehren sich die Meldungen über die Herabsetzung der Leistungen bei Pensionsfonds, Lebensversicherungen und Pensionskassen. Verantwortliche Versicherungsmathematiker, Aktuare, sind dort zunehmend beunruhigt. Mit Recht, denn Arbeitgeber könnten diese Experten in Fragen der...

    03/2017 | Betriebsführung, Versicherungen, Betriebsorganisation, Recht

  2. Gut gemeint, aber rechtlich nicht ohne Risiko

    Was vor Angebotsabgabe von Zusatzleistungen zu beachten ist

    Der gute Unternehmer kümmert sich um seine Bestandskunden. Er informiert über technische und rechtliche Änderungen, die der Kunde zwingend beachten muss. Zudem bietet er seine Unterstützung bei der technischen Umsetzung der Erneuerung an. Doch hat er dabei auch an die rechtlichen Konsequenzen...

    03/2017 | Betriebsführung, Recht

  3. Wo Licht ist – da sind auch Farben

    Welche Kriterien der Fachplaner für eine gute Beleuchtung beachten muss

    Bei der Auswahl von Leuchtmitteln ist es besonders wichtig, auf die richtige Lichtfarbe und auf die für den Zweck optimale Farbwiedergabeeigenschaft zu achten. Das ist vor allem Aufgabe des Beleuchtungsplaners, der sich nach den Vorgaben der Hersteller richtet. Doch normative und...

    03/2017 | Betriebsführung, Fachplanung, Licht- und Beleuchtungstechnik, Lichtplanung, Arbeitssicherheit, Leuchten, Leuchtmittel

  4. Aktuelles aus der Betriebsführung

    DGUV: Unfallgeschehen 2015 - Unterschätzte Gefahren: Hohe Verletzungsrisiken durch Stolper-, Rutsch- und Sturzunfälle vermeiden, Verband Deutscher Bürgschaftsbanken: Bürgschaften bleiben gefragt, Seminare zur Nachtragskalkulation und Baustreitigkeiten, NRW: Berufsabitur in 4 Jahren ...

    03/2017 | Betriebsführung

  5. Unfallgefahr und Unfallrisiko bei Kleinspannung

    Im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung muss ich Arbeiten im Kleinspannungsbereich bewerten. Bei einem Vortrag habe ich gehört, dass die Wahrscheinlichkeit einen gefährlichen elektrischen Schlag bei einer Spannung < DC 120 V und < AC 50 V zu erleiden, bei 1 : 1 000 000 liege. Kann man das...

    ep 03/2017 | Arbeitssicherheit

  6. Gemeinsam mit Partnern zu cleveren Lösungen

    Robuste Fahrzeugausrüstungen, ergonomische Ladesysteme und mehr

    Eine Alternative für den Transport in der City, Ladehilfen und -systeme für schwere Lasten, praktische Leitersysteme, optimierte Innenausstattungen – bis hin zu mobilen Services: Damit trafen die Ausrüster den Nerv vieler Handwerker, die sich zur IAA in Hannover und auch auf anderen Fachmessen...

    03/2017 | Betriebsausstattung, Fahrzeugausrüstung, Büro- und Werkstattausrüstung, Nutzfahrzeuge, Hard- und Software, Informations- u. Kommunikationstechnik, Arbeitssicherheit

  7. Dezentrale Energieversorgung

    Zur Schaltberechtigung für elektrische Anlagen bis 30 kV qualifizieren

    Der Ausbau der dezentralen Stromerzeugung gilt als wesentliche Aufgabe in der Energiewirtschaft. Darunter zu verstehen sind Anlagen, die in ein öffentliches Verteilnetz – ein Mittel- oder Niederspannungsnetz – einspeisen oder auch der Eigenversorgung dienen. Das Arbeiten an oder in der Nähe von...

    03/2017 | Energietechnik/-anwendung, Energietechnik, Elektrosicherheit, Aus- und Weiterbildung, Mittelspannungstechnik, Schaltanlagen, Energieverteilung, Schutzmaßnahmen, Arbeitssicherheit

  8. Aktuelles aus der Arbeitssicherheit

    Unterschätzte Gefahr: Verkehrsunfälle durch Sekundenschlaf, Aus dem Unfallgeschehen: Auszubildender erlitt beim Demontieren einer Zuleitung eine Körperdurchströmung

    03/2017 | Arbeitssicherheit

  9. Wenn den Mitarbeiter Gewissensbisse plagen

    Müssen rechtswidrige Weisungen des Chefs befolgt werden

    Elektriker E, gerade Geselle, will alles richtig machen und natürlich sein Wissen korrekt anwenden. Als sein Arbeitgeber ihn dann anweist, eine Arbeit anders auszuführen, als er es gelernt hat, kommt er ins Grübeln: Muss er die Anweisung des Chefs befolgen, selbst wenn er diese für falsch hält? ...

    02/2017 | Betriebsführung, Elektrosicherheit, Recht, Betriebsorganisation, Arbeitsschutzunterweisung, Arbeitssicherheit

  10. Verbraucherschutz trifft Elektrohandwerk

    Elektrobetriebe müssen Verbraucher über ihr Widerrufsrecht belehren

    „Sie haben das Recht, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen“ – diesen Satz kannte man ursprünglich nur aus dem Onlinehandel und von Haustürgeschäften. Doch seit dem Jahr 2014 müssen auch Handwerksbetriebe ihre Privatkunden auf das Widerrufsrecht hinweisen....

    02/2017 | Betriebsführung, Recht