Die schönsten Ereignisse der Woche – von Smartphones mit Selbstzerstörung, Strom aus Urin, Laden im Magnetfeld, laufenden Robotern, futuristischen Rennautos, Adidas im Kindergarten, dem untoten Nokia-Knochen und einer Weltreise im Zeitraffer.

Weiter lesen

Anzeige

Smart Home: Cayla spioniert im Kinderzimmer Besitz von smarter Spielzeugpuppe ist strafbar

Die beliebte Puppe My Friend Cayla muss von den Käufern zerstört werden – mit Vernichtungsnachweis. Die Bundesnetzagentur erklärt das smarte Kinderspielzeug zur verbotenen Sendeanlage.

Weiter lesen

OBO Bettermann optimiert seine Kabelleitern für den industriellen Einsatz. Schnabl bietet Sammelhalter für bis zu 30 Mantelleitungen an.

Weiter lesen

Leser fragen, Experten antworten – die umfangreiche Elektromeister-App ist für Elektrofachkräfte hilfreich in der täglichen Praxis. Vom 1.2. bis 31.3.2017 können Sie die Elektromeister-App kostenlos testen.

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Steuerbefreiung bleibt Keine neue Steuer für Solarstrom

Selbstverbrauchter Solarstrom bleibt steuerfrei. Die Bundesregierung lehnte eine geplante Änderung des Bundesfinanzministers ab.

Weiter lesen

Energietechnik: Umweltfreundlicher Energiespeicher Langlebige Batterie ohne Giftstoffe

Wissenschaftler der Harvard Universität entwickelten eine wiederaufladbare Flüssigbatterie, die nur alle 1.000 Ladezyklen ein Prozent Leistung verliert.

Weiter lesen

Beleuchtungstechnik: EU setzt auf LED Im Lampendschungel der EU [Update]

Ende 2016 erweiterte die EU das Verkaufsverbot für Halogenlampen. Basis sind die Verordnungen 1194/2012 und 1428/2015 – doch im Dickicht der EU-Maßnahmen den Überblick zu behalten, fällt schwer. ep hat recherchiert, welche Richtlinien und...

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: 25.000 Euro Preisgeld Gesucht: "Helden der Energiewende"

Ab sofort sind Bewerbungen für den Georg-Salvamoser-Preis 2017 möglich. Prämiert werden "Helden der Energiewende", die sich mit innovativen Projekten für eine hundertprozentige Versorgung mit erneuerbarer Energie einsetzen.

Weiter lesen

Siemens verbessert Schutzfunktion seiner Lasttrennschalter mit neuer Modellreihe. Sekundärseitige Absicherung bieten die Schutzschalter der Epsitron-Familie von Wago.

Weiter lesen

Traditionsunternehmen feiert Jubiläum Menzel Elektromotoren wird 90 Jahre alt

In diesem Jahr blickt das Berliner Traditionsunternehmen Menzel Elektromotoren auf 90 Jahre Firmengeschichte zurück. Seit der Gründung am 7. September 1927 fertigt der Elektromotoren-Hersteller sowohl große Industriemotoren als auch...

Weiter lesen

Elektromobilität: Mangelnde Sicherheit vor Attacken Britische Studie warnt vor Überfällen auf autonome Fahrzeuge

Computergesteuerte Fahrzeuge stoppen bei jedem Hindernis. Das kann ein unaufmerksamer Fußgänger sein, ein querender Radfahrer – oder jemand, der das Auto überfällt. Eine britische Studie stellt Fragen nach der Sicherheit autonomer Fahrzeuge vor...

Weiter lesen

Bild der Woche
alle Bildergalerien anzeigen

Mecklenburg-Vorpommern, Barth: Alte Trafostation in der Straße Am Paschender (Bild: M. Seidelmann)

Anzeige

Rund 22.000 Abonnenten vertrauen dem ep ELEKTROPRAKTIKER und haben ihn zum besten Abo-Titel der Elektro-Branche gemacht. Für uns ist das Ansporn und Verpflichtung für praxisnahen und kompetenten Qualitätsjournalismus.

Weiter lesen

Schneider Intercom präsentiert mit „Save ME“ eine Notruf- und Informations-App. Telecom Behnke hat eine mobile Notrufsäule entwickelt.

Weiter lesen

Für die Entwicklung autonomer Fahrzeuge soll es noch in diesem Quartal eine neue grenzüberschreitende Teststrecke zwischen Deutschland und Frankreich geben.

Weiter lesen

Die schönsten Ereignisse der Woche – von fliegenden Autos, senkrechten Wäldern, schmutzigen Ländern, gesunden Inseln, Strom aus Magensäure, OLED aus Graphen, Googles Lauschbox, Trumps Neugier und dem ersten Deutschen im All.

Weiter lesen

Vom 15. bis 17. Februar 2017 findet in der Dortmunder Westfalenhalle die Fachmesse für Gebäude- und Industrieanwendungen statt. ep Elektropraktiker ist mit einem Stand vor Ort.

Weiter lesen

170. Geburtstag von Thomas Alva Edison Genialer Zweitverwerter

„Ich bin ein Schwamm, denn ich sauge Ideen auf und mache sie nutzbar. Die meisten meiner Ideen gehören ursprünglich anderen Leuten, die sich halt nicht mehr die Mühe gemacht haben, sie weiterzuentwickeln.“ – Thomas Alva Edison

Weiter lesen

Gesetzentwurf: Regierung gegen Extragebühr bei Kreditkartenzahlung Kartenzahlung ohne Zuschlag

Wenn Kunden mit Kreditkarte zahlen, wird es für sie teurer. Vor allem Onlinehändler verlangen eine Zusatzgebühr bei Kartenzahlung. Damit soll ab 2018 Schluss sein – die Bundesregierung will die Gebühr verbieten.

Weiter lesen

Seit 1986 treffen sich jährlich Experten der Photovoltaik-Branche im Kloster Banz in Bad Staffelstein zum PV-Symposium.

Weiter lesen

Das Reich der Mitte will den Solarstrom-Anteil in den kommenden Jahren noch weiter steigern. Das gab Chinas Energiekommission bekannt.

Weiter lesen
Anzeige

Neueste Fachartikel

  1. Planung von Elektroanlagen

    Berechnung der Kurzschlussströme nach dem Knotenpunktverfahren (3)

    Auch in der nun vorliegenden neuesten Ausgabe von DIN EN 60909-0 (VDE 0102-0) [1] ist das allgemeine, gut handhabbare und kurze Berechnungsverfahren vorgesehen, bei dem an der Fehlerstelle eine Ersatzspannungsquelle eingeführt wird. Mit der Spannung der Ersatzspannungsquelle und der...

    02/2017 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Energieverteilung, Elektroplanung

  2. Fehlersuche im Hoch- und Mittelspannungsnetz

    Einsatz von Koronakamera und Hexakopter

    Für Energieversorger ist es wichtig, ihre Kunden zuverlässig und nahezu störungsfrei mit elektrischem Strom zu versorgen. Dafür ist ein erheblicher Aufwand 
an menschlicher Arbeit, Technik, finanziellen Investitionen und regelmäßiger Kontrolle notwendig, der sich nicht nur auf Leitungen,...

    02/2017 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Messen und Prüfen

  3. Wenn den Mitarbeiter Gewissensbisse plagen

    Müssen rechtswidrige Weisungen des Chefs befolgt werden

    Elektriker E, gerade Geselle, will alles richtig machen und natürlich sein Wissen korrekt anwenden. Als sein Arbeitgeber ihn dann anweist, eine Arbeit anders auszuführen, als er es gelernt hat, kommt er ins Grübeln: Muss er die Anweisung des Chefs befolgen, selbst wenn er diese für falsch hält? ...

    02/2017 | Betriebsführung, Elektrosicherheit, Recht, Betriebsorganisation, Arbeitsschutzunterweisung, Arbeitssicherheit

  4. Brände durch Blitzeinschlag in Gebäude verhindern

    Rechtliche und normative Anforderungen an den Blitzschutz für Bauten

    Bereits im 18. Jahrhundert enthielt das deutsche Bauordnungsrecht in seinen Brandschutzvorschriften Forderungen, Blitzschutzsysteme zu errichten. Solche Systeme werden seit jeher als vorbeugende Brandschutzmaßnahme installiert, um vor allem Gefährdungen von Personen sowie Schäden an Vermögens-...

    02/2017 | Fachplanung, Blitz- und Überspannungsschutz, Installationstechnik, Recht, Versicherungen, TGA-Planung, Normen und Vorschriften, Brand- und Explosionsschutz, Arbeitssicherheit, Erdung und Potentialausgleich

  5. Normen und Vorschriften

    Errichten von Niederspannungsanlagen DIN VDE 0100-551, Telekommunikationstechnische Potentialausgleichsanlagen für Gebäude und andere Strukturen DIN EN 50310 2017-02 (VDE 0800-2-310), Elektrische Geräte für die Detektion von brennbaren Gasen in Wohnhäusern: Leitfaden für Auswahl, Installation,...

    02/2017 | Normen und Vorschriften

  6. Hoher Anspruch an E-Handwerk

    Nachgefragt bei unserem Autor Frank Ziegler

    Die Leseranfrage auf Seite 99 befasst sich mit der Frage, ob in einem Projekt die Geländer des Atriums und der Balkone in den Blitzschutz-Potentialausgleich eingebunden werden müssen. Wir haben mit Frank Ziegler gesprochen, der sich dieser Fachfrage angenommen hat. Frank Ziegler ist öffentlich...

    02/2017 | Blitz- und Überspannungsschutz, Aus- und Weiterbildung, Schutzmaßnahmen

  7. Trennung von Steuerstromkreisen

    Ein Europäischer Schaltschrankproduzent hat anstelle von Neutralleiter-Trennklemmen Sicherungsklemmen mit Feinsicherungen eingesetzt. Die Trennklemmen verwenden wir aufgrund ihrer Vorteile bei der Inbetriebnahme (Messungen) und Servicearbeiten (Fehlersuche). Der Produzent argumentiert, dass sich...

    ep 02/2017 | Installationstechnik, Schutzmaßnahmen

  8. Einbeziehen von Geländern in den Blitzschutz-Potentialausgleich

    Für ein mehrgeschossiges Wohngebäude wurde ein getrenntes LPS-System der Klasse III errichtet. Die Ableitungen befinden sich verdeckt unter der Wärmedämmung. Der Zugang zu den Wohnungen erfolgt über ein innenliegendes Treppenhaus und die umlaufenden Galeriegänge eines Atriums. Außen am Gebäude...

    ep 02/2017 | Blitz- und Überspannungsschutz, Schutzmaßnahmen

  9. CE-Zeichen und Maschinen in der Landwirtschaft

    Unser Unternehmen baut Maschinen für die Landwirtschaft. Um diese Maschinen zu prüfen, setzen wir in den Prüfstationen zahlreiche Staubsauger eines amerikanischen Herstellers ein, die über einen 110-V-Anschlussstecker verfügen. Ich habe dem ep-Online-Archiv entnommen, dass diese Produkte nicht...

    ep 02/2017 | Messen und Prüfen

  10. Anordnung der Außenleiter bei Drehstromverlängerungen

    Beim Prüfen von CEE-Verlängerungsleitungen kommt es sehr häufig vor, dass das Ergebnis unseres Messgeräts „nicht bestanden“ lautet, da die Zuordnung der Außenleiter an Stecker und Kupplung nicht übereinstimmt. Wenn die Maschinen dann trotz vertauschtem Drehfeld ordnungsgemäß funktionieren, ist...

    ep 02/2017 | Maschinen- und Anlagentechnik, Messen und Prüfen, Motoren und Antriebe